Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Buchtipp: „Der Korse“ von Steve Berry 2

Ingrid Wittich | Mücke | am 27.12.2011 | 214 mal gelesen

Steve Berry, geb. 1955, früher als Anwalt tätig, begann 1990 mit dem Schreiben. Mittlerweile gehört er zur ersten Riege der amerikanischen Thriller-Autoren. Fünf spannende Geschichten um den Ex-Geheimagent Cotton Malone sind bisher ins Deutsche übersetzt worden. Wenn man die Chronologie einhalten will, beginnt man mit „Alpha et Omega“, aber jeder Roman ist auch für sich alleine verständlich. Im neuesten (deutschen – in den...