Beitrag weiterempfehlen

20 Bilder

Die "ersten" ICE-Halte in Marburg und Gießen

Sören-Helge Zaschke | Marburg | am 14.02.2017 | 1824 mal gelesen

Marburg: Bahnhof | Politiker finden es toll, wenn in der eigenen Stadt ein ICE hält. Laut Fahrplan hatten Marburg und Gießen am 12. Februar 2017 zum ersten Mal das Vergnügen. Eigentlich haben schon an allen jetzigen IC-Halten der Main-Weser-Bahn auch ICE-Züge gehalten. Diese Halte waren aber nicht geplant. Mal wurde kurzfristig ein Zusatzhalt eingelegt, mal musste ein ICE als IC fahren. In Stadtallendorf hatte ein ICE wegen einer Panne einen...