Kirchhain: Politik

4 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert: 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 20.11.2013 | 216 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Papier ist geduldig Der heute vorgestellte "Bericht zum Stand der deutschen Einheit" bewertet die Entwicklung im Osten positiv. Diese Einschätzung liegt am rein westlichen Blickwinkel, erklärt der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Matthias Höhn: Läuft doch gut im Osten - so knapp ließe sich aus Sicht der Bundesregierung die Situation in den östlichen Bundesländern wohl zusammenfassen. Diese Einschätzung liegt am...

4 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet: 2

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.11.2013 | 183 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Bundesagentur will wohl NSA toppen Die Bundesagentur für Arbeit strebt offenbar die Erhebung von Daten über Hartz-IV-Beziehende aus dem Internet an. * Damit sollen zum Beispiel Nebeneinkünfte von Hartz-IV-Beziehenden, etwa aus ebay-Verkäufen, ausgeforscht werden. Bekannt ist , dass rund 43 Prozent der Klagen gegen die Bundesagentur zugunsten von Hartz-IV-Beziehenden ausgehen. * Dazu erklärt die Vorsitzende der...

3 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.11.2013 | 186 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Kirchliches Arbeitsrecht ist ein Anachronismus, der verschwinden muss Der Bundesschatzmeister der LINKEN, Raju Sharma, bekräftigt die Kritik der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di an den Beschlüssen der EKD-Synode zum kirchlichen Arbeitsrecht und fordert eine vollständige Gleichstellung der kirchlichen Beschäftigten. Sharma, der im Parteivorstand der LINKEN für kirchenpolitische Fragen zuständig...

3 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet: 3

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 10.11.2013 | 204 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Hartz IV bedeutet in der Praxis massenhafte Rechtsbeugung Von den rund 588.000 Widersprüchen gegen Hartz-IV-Bescheide wurden 35,4 Prozent zugunsten der Betroffenen entschieden. Die traf auf sogar 43,3 Prozent der rund 115.000 Klagen gegen Jobcenter zu. Von den rund 59.000 Widersprüchen gegen Sanktionen, die die Kürzung der ohnehin viel zu geringen Hartz-IV-Leistungen bedeuten, wurden 37,6 Prozent zugunsten...

3 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet: Schöner Schein trügt massiv 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 30.10.2013 | 198 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | »Die guten Nachrichten glitzern nur so in der Herbstsonne: Erstmals mehr als 42 Millionen Erwerbstätige in Deutschland, der Herbstaufschwung ist da und die offizielle Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,801 Millionen. Es gäbe eigentlich nichts zu meckern, würde der schöne Schein nicht massiv trügen«, so Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn zur Lage auf dem Arbeitsmarkt. DIE LINKE hat auch in diesem Monat nachgerechnet: Ganz...

3 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 15.10.2013 | 378 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Zu der heute in den Medien veröffentlichten Wahlkampf-Großspende der BMW-Großaktionäre Quandt an die CDU erklärt der Bundesschatzmeister der LINKEN, Raju Sharma: CDU und CSU blockieren seit Jahren eine schärfere Korruptionsbekämpfung. Passend dazu freut sich die Union gerade über drei Großspenden der Quandt-Familie in Höhe von insgesamt 690.000 Euro. Diese Riesen-Spende kurz nach der Bundestagswahl ist ein...

3 Bilder

Europa braucht eine humane Asylpolitik 6

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 13.10.2013 | 305 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichten: Wieder kenterten am Wochenende vor der Insel Lampedusa Boote mit Flüchtlingen. Wieder berichten Medien über unendliches Leid und Tote, doch an der inhumanen Asylpolitik der Bundesrepublik und der Europäischen Union ändert sich nichts. Dazu erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: Nach der Katastrophe von Lampedusa fordern Experten eine...

2 Bilder

Zwei Unterschriften für die Freundschaft 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 24.01.2013 | 344 mal gelesen

Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag vom 22.01.1963 führte beide Nationen nach langer 'Erbfeindschaft' und verlustreichen Kriegen zusammen. Am 50. Jahrestag der Vertragsunterzeichnung werden sich erstmals im Berliner Reichstagsgebäude die Abgeordneten des Bundestages und die Mitglieder der französischen Nationalversammlung zu einer gemeinsamen Sitzung treffen. Mit zahlreichen Veranstaltungen wird bis Juli diesen...

31 Bilder

Der Kirchhainer Güterbahnhof verschwindet 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 25.09.2012 | 622 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Einige Bilder zeigen den Abriss vom Kirchhainer Güterbahnhof und der benachbarten Lagerhalle bis zu dem Zeitpunkt, wo außer Schutt nichts mehr von den Gebäuden übrig ist. Die letzten Teile, die von der Lagerhalle und einem Anbau des Güterbahnhofs noch standen, waren einige Stahlträger. Link Abriss des Güterbahnhofs bis 11. September

1 Bild

Die Nassauische Heimstätte/Wohnstadt wird nicht verkauft. Der Protest hatte Erfolg !!!

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 29.06.2012 | 504 mal gelesen

Kirchhain: Wohnstadt | Ihr Protest hatte Erfolg !!! Die hessische Landesregierung legt die umstrittenen Pläne für das Wohnungsbau-Unternehmen zu den Akten. Der Protest hatte Erfolg. Eine Gruppe von Mietern hatte eine Petition gegen den Verkauf mit mehr als 4000 Unterzeichnern an die Landesregierung übergeben. Am Dienstag den19.06.2012 überreichte der Landesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Stefan Körzell, weitere...

4 Bilder

Kirchhain: Info-Stand zum Thema: STOP Wohnungs-Monopoly

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 21.05.2012 | 538 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhofstr | Die Absicht der hessischen Landesregierung, die Wohnungsbaugesellschaft Nassauische Heimstätte/WohnStadt zu privatisieren stößt auf breiten Widerstand der Bevölkerung. Zum jetzigen Zeitpunkt haben schon mehr als 15000 Menschen den gemeinsamen Aufruf des DGB und des Deutschen Mieterbunds mit ihren Unterschriften unterstützt. Auch in Kirchhain und Stadtallendorf, wo zusammen mehr als 1300 Wohnungen vom Verkauf bedroht...

2 Bilder

Stadtallendorf-Niederklein: Neuer Kunstrasenplatz! Stadt baut Platz für junge Kicker 4

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 07.04.2012 | 1067 mal gelesen

Stadtallendorf: Sportplatz/Niederklein | Freude beim SV Niederklein: Dem Verein steht im Laufe des nächsten Jahres ein kleiner neuer Kunstrasenplatz zur Verfügung. Das Stadtparlament hat Geld dafür bereitgestellt. Für den SV Niederklein gehen die Aschenplatz-Zeiten dem Ende entgegen. Das Stadtparlament hat den Weg für den Bau eines kleinen Kunstrasenplatzes freigemacht. Bisher existieren nur am Herrenwaldstadion zwei Kunstrasenplätze. Für den SV...

1 Bild

Die Nassauische muss bleiben! Gegen den Verkauf der Nassauischen Heimstätte 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 01.03.2012 | 569 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhofstr | Kein Verkauf der Nassauischen Heimstätte – bezahlbare Wohnungen fur Alle! Wir wollen bezahlbare Wohnungen fur alle sichern und lehnen den angekundigten Verkauf der Nassauischen Heimstätte ab. Der Verkauf von Wohnungen bedeutet höhere Mieten, denn der Kaufpreis muss von den Mieterinnen und Mietern bezahlt werden. Ohne die Nassauische Heimstätte gibt es keine gunstigen Mietwohnungen fur Mieterinnen und Mieter mit...

3 Bilder

DIE LINKE. Ortsverband Kirchhain und Ostkreis: Solidarität mit den Beschäftigten von Schlecker 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 02.02.2012 | 403 mal gelesen

Kirchhain: Gartenstr 30 | „Über 35.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ‚Schlecker‘ und ‚Ihr Platz‘ bangen nach der Insolvenz um ihre Arbeitsplätze. Sie haben für die Familie Schlecker ein Milliarden-Vermögen erarbeitet. DIE LINKE. Ortsverband Kirchhain und Stadtallendorf unterstützt ihre Forderung, dass das gesamte Vermögen der Familie nun für den Erhalt der Arbeitsplätze eingesetzt werden muss. „Anton Schlecker, der im Jahr 2011 mit...

3 Bilder

"DIE LINKE" Ortsverband Kirchhain und Ostkreis gegründet

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 17.12.2011 | 1112 mal gelesen

Kirchhain: Bürgerhaus Kirchhain | Das LINKE Forum Kirchhain hatte am Donnerstag, 15. 12. 2011 zu einer Mitgliederversammluung ins Kirchhainer Bürgerhaus eingeladen an der auch Kreisvorsitzender Jan Schalauske teilnahm. Neben der Diskussion des neuen Parteiprogramms berichtete Stadtverordneter Reinhard Heck aus dem Kirchhainer Parlament. Zentraler Punkt der Veranstaltung war aber die Gründung eines Ortsverbandes der nach dem Willen der Mitglieder...

1 Bild

D-Mark-Museum vor dem Aus ? 9

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Fuldatal | am 08.02.2011 | 818 mal gelesen

Fuldatal: D-Mark-Museum | Seit 50 Jahren berichtet nun schon die Hessenschau allabendlich über aktuelle Themen aus dem Hessenland. Am Freitag, d. 04.02., war es u. a. ein knapp 3-minütiger Bericht über das bevorstehende Aus für das D-Mark-Museum in Fuldatal-Rothwesten. Grund hierfür ist, das der bisherige Betreiber das Haus in der ehemaligen Fritz-Erler-Kaserne abgeben will, die Gemeinde Fuldatal es aber aus finanziellen Gründen nicht übernehmen...

1 Bild

Erschreckende Erkenntnis im Kirchhainer Wahlkampf

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 08.02.2011 | 518 mal gelesen

„Der Urnengang eines Wählers ist kein Waschmittelkauf!“ – Hinter den Kulissen der Kirchhainer Lokalpolitik ist ein heftiger Streit über die Plakatierungen an den Stellwänden, die vor jeder Wahl von der Stadt aufgebaut werden, ausgebrochen. Weil alle Fraktionen in dieser Sache tief gespalten sind, hat man an oberster Stelle verfügt, dass das Plakatekleben erst einmal ausgesetzt wird, bis eine öffentliche Beratung im...

1 Bild

Ein Kirchhainer im Himmel

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 23.01.2011 | 453 mal gelesen

von Hh. Hamel gelöscht

1 Bild

Sensation auf dem Koalitionsgipfel in Berlin 3

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 11.12.2010 | 638 mal gelesen

Es stand auf keiner Tagesordnung und beherrschte doch den Koalitionsgipfel am Donnerstag in Berlin. Kein anderer als der vorher bei seiner eigenen Partei arg in die Kritik geratene Guido Westerwelle brachte die Lawine ins Rollen. In einer mitreißenden Rede machte er deutlich, wozu Politiker da sind. „Man muss die Bedürfnisse der Deutschen fest im Auge haben!“ „Weg mit der schweißtreibenden Räumungsarbeit bei Schneefall!“...

Zum Thema Rücktrittsforderung Guttenberg 3

Mike Kramer
Mike Kramer | Kirchhain | am 14.12.2009 | 392 mal gelesen

Die Herren Trittin und Gabriel fordern den Rücktritt des neuen Verteidigungsministers: Aber Hallo.... Ist denn das Politikgeschehen schon wieder so langweilig geworden, das man nun schon wieder ein neues Opfer sucht ? Karl Theodor zu Guttenberg ist der neue Verteidigungminister und somit verantwortlich, für das, was im Einsatzgebiet und "in der Truppe" vor sich geht. Gleichermassen ist es aber doch inzwischen...

1 Bild

DIE LINKE Kirchhain lädt ein zum politischen Gesprächsabend mit Janine Wissler

Walter Munyak
Walter Munyak | Stadtallendorf | am 18.11.2009 | 544 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Einen weiteren politischen Gesprächsabend veranstaltet DIE LINKE Kirchhain! Interessierte BürgerInnen können hier "Frei von der Leber weg" diskutieren. Als Gast wird die Abgeordnete und Fraktionsvorsitzende im Hessischen Landtag JANINE WISSLER anwesend sein. Sie wird einen aktuellen, politischen Kurzbericht aus dem Hessischen Landtag, Wiesbaden geben und sich der Diskussion stellen.

3 Bilder

Ein technisch imposantes Schauspiel 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 28.09.2009 | 3033 mal gelesen

Kirchhain: Emco | In der vergangenen Woche geschah auf dem Betriebsgelände der Firma Emco Wheaton GmbH in Kirchhain wieder einmal etwas Unübersehbares: der Aufbau eines Verladers ! Von der Hauptstraße sah man die Teile des Verladers mit Hilfe eines Autokrans in der Luft schweben, und die auf einer Arbeitsbühne stehenden Monteure fügten die Einzelteile zusammen. Der Verlader selbst steht vor den Produktionshallen...

1 Bild

Ein Ärztehaus zum neidig werden

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 31.08.2009 | 371 mal gelesen

von Hh. Hamel gelöscht

2 Bilder

Friedhof Kirchhain - Not mit der Notdurft 5

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 18.08.2009 | 571 mal gelesen

von Hh. Hamel gelöscht