Kirchhain: Politik

4 Bilder

Wahlkampfveranstaltung der AfD mit Prof. Dr. Jörg Meuthen, Dr. Gottfried Curio & Leif-Erik Holm

AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf | Kirchhain | am 14.09.2018 | 183 mal gelesen

Kirchhain: Bürgerhaus Kirchhain | Veranstaltung des AfD-Kreisverbandes Marburg-Biedenkopf zur Landtagswahl 2018 in Hessen mit Prof. Dr. Jörg Meuthen, Dr. Gottfried Curio, Leif-Erik Holm und dem hessischen Spitzenkandidaten Dr. Dr. Rainer Rahn. Veranstaltungsort: Bürgerhaus Kirchhain Schulstraße 4 35274 Kirchhain Termin: Dienstag, 02.10.2018, Beginn: 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) Die Veranstaltung ist öffentlich. Es wird eine strenge...

14 Bilder

Gleiserneuerung auf der Ohmtalbahn im Februar 2018

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 23.02.2018 | 180 mal gelesen

Amöneburg: Brücker Mühle | Im Februar 2018 wurden die Gleise der Ohmtalbahn in der Nähe des Bahnhofs Amöneburg erneuert. Am 23.2. waren nachmittags eine Stopfmaschine und eine Planiermaschine zwischen Bahnübergang und der Straßenunterführung unterwegs. Die letzte größere Gleiserneuerung fand wahrscheinlich im Februar 2009 statt. Links Erneuerung der Ohmtalbahn 2009

5 Bilder

Mehr Züge für Kirchhain

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 21.12.2017 | 125 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Zum Fahrplanwechsel Ende 2017 gab es einige kleine Verbesserungen für Kirchhain und Umgebung. Neuer Zug von und nach Kirchhain Unter der Woche wurden zwei Verbindungen über Marburg hinaus verlängert: - RB 15064 (von Gießen): Marburg ab 18:38, Kirchhain an 18:53 - RB 15029 (nach Frankfurt): Kirchhain ab 19:33, Marburg an 19:48 Damit gibt es jetzt unter der Woche drei Zugpaare, die nur bis Kirchhain und nicht bis...

6 Bilder

Vortragsabend der AfD mit unserer Spitzenkandidatin Dr. Alice Weidel in Kirchhain 3

AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf | Kirchhain | am 10.08.2017 | 469 mal gelesen

Kirchhain: Bürgerhaus Kirchhain | Wir freuen uns, im Rahmen unserer AfD-Veranstaltung am 1. September 2017 die Spitzenkandidatin der AfD, Frau Dr. Alice Weidel, in Kirchhain als Gast zu haben. Weitere Redner sind: Julian Schmidt (AfD-Direktkandidat im Wahlkeis 171 Marburg und Listenplatz 9 der AfD Hessen, Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse Marburg-Biedenkopf).  Joana Cotar (Listenplatz 2 der AfD Hessen). Albrecht Glaser (Mitglied des...

7 Bilder

ICE hält für den Hessenhenker

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 13.03.2017 | 126 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Mit dem Intercity und dem ICE kann man nicht nur quer durch Deutschland fahren, sondern auch Bürgermeister glücklich machen. Die freuen sich nämlich immer wahnsinnig, wenn was Rot-Weißes an ihrem Bahnhof hält. In Stadtallendorf etwa wurde die Aufwertung zum 75%-Intercity-Halt mit einer Blaskapelle gefeiert. Für die schwarz-rot-gelben Züge der HLB wurde keine Musik bestellt, auch wenn dort deutlich mehr Leute ein und...

21 Bilder

S-Bahn für Kirchhain

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 26.07.2016 | 227 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Die Stadtallendorfer sind stolz auf ihren Bahnhof: Seit dem 14.12.2016 hält fünf Mal die Woche ein InterCity in Stadtallendorf. Die Nachbarstadt Kirchhain hingegen hat schon über zwanzig Jahre keinen Fernverkehrshalt mehr. Dafür hat Kirchhain nun Anschluss an die S-Bahn-Rhein-Neckar und wird von dieser im 24-Stunden-Takt bedient. Die erste Sichtung der S-Bahn (425 113-8) nach Kirchhain war am 18. Juli in Friedberg, wobei...

12 Bilder

Neue Bahnhofsuhr in Kirchhain

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 12.12.2015 | 228 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Der im Jahr 2013 renovierte Bahnhof von Kirchhain hat auf der Straßenseite wieder eine Uhr bekommen. Zur feierlichen Enthüllung der Uhr wurde für den 12.12.2015 eingeladen. Bei seiner Ansprache wies Bürgermeister Jochen Kirchner darauf hin, dass Kirchhain seine Bedeutung auch der 1850 erbauten Main-Weser-Bahn zu verdanken habe. Er bedauerte den in seiner Schulzeit miterlebten Bedeutungsverlust des Bahnhofs durch die...

2 Bilder

ARTE - Inseln der Zukunft - saubere Energie 1

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 28.11.2015 | 189 mal gelesen

ARTE-Sendereihe INSELN DER ZUKUNFT Möglichkeiten und Grenzen einer nachhaltigen Energiewende Gerne habe ich mir in dieser Woche anstelle des üblichen Vorabendprogramms diese Sendereihe angesehen. In Sachen alternativer Energie sollte man sich selbst eine Meinung bilden können und ich hoffe, dass auch gerade alle Personen, die aufgrund eines politischen Mandates Beschlüsse zu dieser Thematik fassen, die Sendungen als...

32 Bilder

Seetest in Kirchhain

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 24.11.2015 | 148 mal gelesen

Kirchhain: Kirchhain | Alle meine Entchen schwimmen auf dem See - das behauptet ein altes Kinderlied. Am 24.11.2015 waren mehrere hundert Entchen in Kirchhain unterwegs. Bei den Entchen handelte es sich um gelbe Gummienten, die ein Kirchhainer Optiker an verschiedenen Stellen in Gruppen von mehreren Dutzend verteilen ließ. Die Enten waren nicht nur einfach auf die Fläche verteilt, sondern in einer gewissen Ordnung abgestellt worden. Mal standen...

18 Bilder

"Circus der Realitäten" - Sommerfest der AfD Hessen in Gießen voller Erfolg

AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf | Kirchhain | am 27.09.2015 | 337 mal gelesen

Mit einer Mischung aus hochkarätigen Redebeiträgen, musikalischen Darbietungen, Clownerie und Magie präsentierte der AfD Landesverband Hessen - verpackt in ein circensisches Programm - einen der Höhepunkte der „Herbstoffensive 2015“ auf seinem Sommerfest in Gießen. Rund 300 Gäste der AfD Hessen nahmen bei meist strahlendem Sonnenschein an einem Exkurs in die Geschichte Deutschlands, zu den Ursprüngen der...

PEGIDA-Gedicht 87

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 26.12.2014 | 863 mal gelesen

Pegida-Gedicht In Deutschland kann man ganz bequem Kritikern aus dem Wege geh‘n. Fremdenhasser, Nazibrut, diese „Gegenargumente“ ziehen gut. Doch übertrieben ist die Menge der brauen Masse, was sie gut können – sie schreien klasse. Was will er machen, der kleine Mann? Die haben Aufmerksamkeit, da schließt er sich an. Er ist nicht gegen Flüchtling oder Muselmann, andere Sorgen, die...

Späte Reue eines Beamten 2

Hansheinrich Hamel
Hansheinrich Hamel | Kirchhain | am 28.10.2014 | 248 mal gelesen

Wie glücklich habe ich noch in 1973 die Urkunde entgegengenommen und allzeitige Treue geschworen: Im Namen des Landes Hessen sind Sie jetzt ein Beamter! Mittlerweile ist diese Urkunde gefühlt wie ein Urteil im Namen des Volkes. Ich verurteile Sie als Volksschmarotzer. Überall hackt man mittlerweile auf mir herum. Diese Beamten haben niemals in ihrem Leben einen Pfennig bzw. Cent Rentenbeitrag bezahlt! Überall kann man es...

2 Bilder

Heilige Eichen bekommen Flügel 13

Michael Kröllken
Michael Kröllken | Rauschenberg | am 13.07.2014 | 450 mal gelesen

Rauschenberg: Soseberg | So könnte es aussehen, wenn die Pläne des bayrischen Unternehmens umgesetzt werden. Obwohl die örtlichen Behörden in den bisherigen Vorprüfungen die Pläne bereits abgelehnt haben, will das planende Haus weiterhin dran bleiben, auf dem Soseberg in unmittelbarerer Nähe des Ortes Rauschenberg 5 Windräder aufzubauen. Die „Heiligen Eichen“ wären dann u.U. Geschichte. Gerade mal ca. 1 km vom Ort entfernt stehen die Eichen heute...

Wegfall Geschwindigkeitsbegrenzungen in Kirchhain 5

Michael Kröllken
Michael Kröllken | Kirchhain | am 11.07.2014 | 155 mal gelesen

Kirchhain: Stadtmitte | Seit einigen Wochen sind fast unbemerkt die Begrenzungen der Geschwindigkeiten in der Stettiner Straße weggefallen. Zum einen wurden die defekten Bodenschwellen entfernt. Gleichzeitig verschwanden aber auch die Tempo-30-Schilder an gleicher Stelle. Auf Nachfrage bei der Stadtverwaltung bekam man die freundliche Auskunft, dass dies aufgrund von Erlassen der Landesbehörden geschehen musste. Die Verkehrsteilnehmer haben ihr...

8 Bilder

Mittlere Reife vor Fünfzig Jahren an der Gesamtschule Kirchhain erworben

Karl Wagner
Karl Wagner | Kirchhain | am 19.04.2014 | 573 mal gelesen

Kirchhain: Alfred-Wegener-Schule | Es war schön, dass man sich nach 50 Jahren „schulfrei“ in dem Cafe Milano in Stadtallendorf treffen konnte, um ein nicht unwichtiges Ereignis für das spätere Leben, nämlich den Bildungsabschluss "Mittlere Reife“, gebührend zu feiern. Hierzu hatten Gudrun Schwarz geb. Scholz, Angelika Setini-Stevanovic, Gudrun Steffens geb. Neugebauer und Karl Wagner eingeladen. Das wollten sich viele „Ehemalige“ nicht entgehen lassen und...

4 Bilder

Wohngeld muss erhöht und um Energiezuschuss ergänzt werden 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 17.04.2014 | 252 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverein Kirchhain und Ostkreis informiert: "Eine Erhöhung des Wohngelds ist überfällig. Dabei müssen die steigenden Kosten für Strom, Gas und Wärme unbedingt berücksichtigt und ausgeglichen werden." erklärt Caren Lay, stellvertretende Parteivorsitzende der LINKEN, anlässlich der Äußerungen von Bundesbauministerin Hendricks zu einer möglichen Erhöhung des Wohngeldes ab April 2015. Caren Lay...

5 Bilder

Verlogenheit in der Zuwanderungsdebatte beenden! DIE LINKE-Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 26.03.2014 | 145 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | "Es ist Zeit die Verlogenheit in der Zuwanderungsdebatte endlich zu beenden. Eine massenhaft Zuwanderung in die Sozialsysteme findet nicht statt. Der Zwischenbericht liefert keine Belege dafür. Statt das Freizügigkeitsrecht einzuschränken, sollte die Bundesregierung sagen, was sie dagegen tun will, dass Zugewanderte als billige Arbeitskräfte missbraucht werden und wie ein fairer und gleichberechtigter Zugang aller zum...

4 Bilder

DIE LINKE. war dabei und unterstützt diesen Protest weiter. 8

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.03.2014 | 226 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert: Die flächendeckende Versorgung ........mit Leistungen von Hebammen ist längst nicht mehr gewährleistet. In immer mehr Gebieten wird Frauen eine Alternative zur Klinikgeburt – zu Hause oder in Geburtshäusern – nicht mehr geboten. Es ist eine alarmierende Nachricht, dass seit 2003 mindestens 16 Geburtshilfestationen in Plankrankenhäusern in Hessen geschlossen...

4 Bilder

Hoeneß' Mannschaft sitzt auf der Regierungsbank!

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.03.2014 | 163 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert! "Das ist ein guter Tag für den Rechtsstaat. Uli Hoeneß' Mannschaft sitzt aber nicht in der Allianz-Arena, sondern auf der Regierungsbank", erklärt Sahra Wagenknecht anlässlich der Haftstrafe für den Präsidenten des FC Bayern München und Aufsichtsratsvorsitzenden der FC Bayern München AG wegen Steuerhinterziehung. Die Erste stellvertretende Vorsitzende der...

5 Bilder

Beschäftigte im Öffentlichen Dienst brauchen deutliche Reallohnerhöhungen!

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 13.03.2014 | 160 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert! Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger fordert vor Beginn der Tarifverhandlungen deutliche Reallohnerhöhungen für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes. Die Bundesregierung sei in der Pflicht, bei den Verhandlungen gesamtwirtschaftliche Verantwortung zu zeigen. Riexinger erklärt: Beschäftigte im Öffentlichen Dienst brauchen deutliche...

4 Bilder

Der GroKo-Mindestlohn ist Murks! DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 05.03.2014 | 143 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, fordert nach den Warnungen von DGB-Chef Sommer vor einer Aufweichung des Koalitionskompromisses einen "Neustart für den Mindestlohn". Er erklärt: Der Koalitionskompromiss zum Mindestlohn ist nicht tragfähig. Das ist bestenfalls ein halber Mindestlohn, der zudem bis Anfang 2018 eingefroren ist. Die Streitereien in der Koalition tun das Übrige, um dieses zentrale Vorhaben zu...

3 Bilder

Ein neuer Krieg in Europa muss verhindert werden! DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 03.03.2014 | 176 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, und der Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Gregor Gysi, erklären zur Situation in der Ukraine: Wir sind zutiefst besorgt über die Entwicklung in der Ukraine. Es muss unbedingt eine diplomatische Lösung auch im Streit um die Halbinsel Krim gefunden werden. Die drohende Spaltung des Landes muss vermieden werden. Gewalt darf in diesem...

4 Bilder

Soziale Gerechtigkeit, Freiheit und Demokratie gehören zusammen! DIE LINKE Ortsverband Kirchhgain/Hess. und Ostkreis informiert:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 20.02.2014 | 151 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | Zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: Mit dem 2007 proklamierten und seit 2009 begangenen Welttag der sozialen Gerechtigkeit sagen die Vereinten Nationen, dass soziale Gerechtigkeit als Voraussetzung für Frieden und Sicherheit unerlässlich ist. Kurz: Ohne soziale Gerechtigkeit keine Freiheit. Soziale Gerechtigkeit sorgt erstens dafür, dass...

4 Bilder

Jahreswirtschaftsbericht ist Dokument einer peinlichen Doppelmoral: DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert!

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 13.02.2014 | 147 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE Ortsverband | Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, wirft Bundeswirtschaftsminister Gabriel nach Bekanntwerden erster Details aus dem aktuellen Jahreswirtschaftsbericht eine "peinliche Doppelmoral" vor und fordert eine Zurückziehung des Berichts. Er erklärt: Zehn Prozent mehr Geld für Abgeordnete, aber Maßhalteappelle für Arbeitnehmer, das geht nicht, das ist peinliche Doppelmoral. Dieser Jahreswirtschaftsbericht ist ein...

4 Bilder

Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg. DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 30.01.2014 | 149 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE Ortsverband | Zur Situation auf dem Arbeitsmarkt im Monat Januar erklärt der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Matthias Höhn: Die Zahl der Arbeitslosen ist im Januar erheblich angestiegen und liegt mit offiziell 3,136 Millionen deutlich über der Marke von 3 Millionen. Tatsächlich und ohne statistische Spielereien sind es sogar 3,913 Millionen Menschen, die ohne Arbeit sind. Schuld daran ist nicht die Froststarre des Winters -...