Hatzfeld (Eder): Kultur

3 Bilder

Osterfeuer in Attendorn. 8

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 22.04.2019 | 76 mal gelesen

Das Attendorner Osterbrauchtum geht aus den Jahren 1658 zurück.Kein Brauchtum der Stadt Attebdorn ist derzeit emotionsgeladen wie das Osterbrauchtum.

10 Bilder

Die Kathedrale Notre Dame im Herzen von Paris brannte. 5

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 18.04.2019 | 93 mal gelesen

Die Geschichte der Kathedrale reicht bis ins  Jahr 1163 zurück als der Bau unter Bischhof Maurice de Sully begann.Erst 200 Jahre später wurde Notre Dame beendet.

4 Bilder

Der Bieketurm ist ein Wahrzeichen der schönen Stadt Attendorn! 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.01.2019 | 57 mal gelesen

Der Bieketurm stammt aus den 13.Jahrhundert, der Turm ist ein Zeitzeuge der Stadt Attendorn. Heute ist im Bieketurm das Zeughaus der Schützengesellschaft 1222 untergebracht mit einem Museum. Im Sommer werden Sanierungsarbeiten durchgeführt. Ein Besuch in dem Bieketurm ist zu empfehlen.

1 Bild

vor 30 Jahren Erdbebenkatastrophe in Armenien 8

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 07.01.2019 | 92 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

DEN SCHÖNSTEN kREISEL GIBT ES IN ATTENDORN 3

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 11.12.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Die Burg Hatzfeld. 2

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Hatzfeld (Eder) | am 16.10.2018 | 120 mal gelesen

Hatzfeld (Eder): Burg | Über der Eder bauten die Herren von Hatzfeldt auf einem Bergvorsprung eine Burg, die erstmals 1282 erwähnt wurde. Der Burgberg mit der Ruine befindet sich noch immer im Familienbesitz. Der derzeitige Eigentümer ist Sebastian Graf von Hatzfeldt. Der Verfall der Burg Hatzfeld im Osten der Stadt begann schon im 16. Jahrhundert. Ein kleiner Teil war jedoch noch 1707 bewohnt. Im Jahre 1842 wurden Teile der Burgruine auf Weisung...

1 Bild

The Klezmer Tunes: "Back to Odessa".

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 24.09.2018 | 27 mal gelesen

Sehr gut  war der Besuch in der Evangelische Erlöserkirche in Attendorn,hier gaben die "The Klezmer Tunes" ein Konzert,Extra für "Shalom Attendorn" haben die drei Musiker auch gerne das emotionale Stück "My Yiddishe Momme" mit in ihr aktuelles Programm aufganommen.Die drei Musiker von "The Klezmer Tunes" sind musikalische Grenzgänger, die traditionelles jüdisches Liedgut neu interpretierten und das Puplikum in eine...

4 Bilder

Junge Rockband hatte Auftritt auf dem Klosterplatz in Attendorn

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 03.08.2018 | 19 mal gelesen

Am Mittwoch spielten die Rockband TIL aus Wenden in Attendorn.Zahlreiche Fans hatten sich auf dem Klosterpätz eingefunden.,und waren von dem Konzert der Rockband mit Dennis,Eniz und Jona aus Wenden begeistert.Zum Schluss gab es noch eine Zugabe.

14 Bilder

Teil 2 der Pfarrkirche St.Johannes Baptist zu Attendorn Innenansicht

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 27.05.2018 | 38 mal gelesen

Von Zahlreichen Auswertigen Besuchern wird die Pfarrkirche zu einem  kurzen Gebet aufgesucht,Nicht in jedem Ort oder Stadt findet man so eine Wunderschöne Kirche. Bis zum Glockenturm muss der Küster an die 200 Stufen beweltigen um für die Festtage die Nötigen Fahnen heraus zu hängen.

5 Bilder

Außenaufnahmen der Pfarrkirche St.Johannes Baptist in Attendorn

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 17.05.2018 | 27 mal gelesen

Das Mauerwerk bestand aus unterschiedliche großen Bruchsteinen.An diesem Platz ließen die Missionare des 9-Jahrhunderts den Gründungsbau errichten.Die Maße des Schiffes lassen sich mit 6.75 x 13.90 Meter rekonstruieren.

15 Bilder

Urlaub im Schönen Barcelona ! 3

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 12.09.2017 | 63 mal gelesen

Wunderschöne Tage haben wir bei tollem Wetter in Barcelona verbracht.Leider war der Urlaub wie immer viel zu kurz. Aber wir haben viele schöne Eindrücke mit nach Hause genommen.Barcelona hat viele Highlight ,die man alle garnicht aufzählen kann.

11 Bilder

Die DOCUMENTA 14:in Kassel ist noch bis zum 17.September 2017 zu bewundern: 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.08.2017 | 52 mal gelesen

Zahlreiche Ausstellungsorte gib es bei der DOCUMENTA 14 in Kassel für Besucher bis zum 17.September bei einem Spaziergang zu entdecken.Ausstellungsorte sind: der Königsplatz,Karlsaue,Friedrichsplatz,Nordstadtpark,Bahhof Kassel-Wilhelmshöhe und noch viele andere.Öffnungszeiten:täglich 10-20 Uhr.

7 Bilder

Steingräber in Grundoldendorf / bei Bliedersdorf

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.07.2017 | 54 mal gelesen

Das Waldgebiet "Im Dohren" liegt an der Dohrenstraße,die Grundoldendorf und Bliedersdorf direckt verbindet.Die Steingräber von Grundoldendorf sind älter als die Pyramiden.Diese Grabanlage ist ein Ort zumverweilen,und zum nachdenken ich selber war im Jahr 1956 dort..Jeder der einmal nach Bliedersdorf,Horneburg,Stade oder nach Apensen kommt muß diesen Ort in Grundoldendorf aufsuchen.

2 Bilder

Hatzfelder Frauen lernen bei der VHS neue Rezepte.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 12.03.2017 | 33 mal gelesen

Nach einigen Stunden entstanden tolle Schlemmerein in der Hatzfelder Schulküche die unter der Leitung der VHS Dozentin Kerstin Ziegler entstanden sind. Wie eine Frühlingssuppe mit Pfannkuchenstreifen, Pfannkuchen mit Radieschen- Schinken-Füllung, Gnocchi mit Bärlauch, Ravioli mit Ricotta-Bärlauchfüllung, Flädle mit Quarkfüllung und einer Plaumenmus Mandelkrokant Torte.Alle Frauen hatten viel Spaß beim Kochen und Essen.

12 Bilder

Auch im Winter ist ein Besuch auf der Wartburg zu Empfehlen

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 23.01.2017 | 19 mal gelesen

Der Besuch auf der Wartburg ist immer ein Besuch wert,ob im Sommer oder Winter.Wenn es die Zeit erlaubt und man in der Gegend von Eisenach Urlaub macht ist es Pflicht eines jeden die Wartburg aufzusuchen.

1 Bild

Mini-Kirche in Lindenhof/Hof Rhoda bei Hatzfeld 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Hatzfeld (Eder) | am 09.07.2016 | 74 mal gelesen

Hatzfeld (Eder): Kirche | Schnappschuss

1 Bild

Benefizkonzert in Hatzfeld/Eder mit dem RESIDANCE Orchester aus Cassel

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 09.11.2015 | 81 mal gelesen

Eine Weitere Veranstaltung im Rahmen der 675-Jahrfeier der Stadt Hatzfeld (Eder) findet am Donnerstag 10.Dezember 2015 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Hatzfeld / Eder zu gunsten AKTIO FÜR BEHINDERTE MENSCHEN WALDECK FRANKENBER e.V. ein Benefizkonzert mit dem RESIDANCE - Orchester aus Kassel statt.Einlass ab 18.30 Uhr Schirmherr:Bürgermeister Dirk Junker.

15 Bilder

"Dresden ist ein Besuch wert".

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 09.11.2015 | 62 mal gelesen

Der Besuch in Dresden hat sich gelohnt ! Allein schon wegen den Sehenswürdigkeiten.Die Grosse Stadtrundfahrt war schon etwas Besonderes. Auch die Stadtführung war sehr Lehrreich,hier konnte man die Geschichte von den 35 Regenten des sächsischen Adelsgeschlechtes der Wettinern hören. Vorne weg Friedrich August I (1670-1733) bekannt als August der Starke.

1 Bild

Fotoseite "mittendrin" mit September-Thema "Das gönn ich mir"

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 02.09.2015 | 395 mal gelesen

In der neuen Runde für die Fotoseite im "mittendrin" ist reichlich Zeit für Motiv-Suche und -Auswahl: Bis zum 29. September ist's möglich, Bilder einzuschicken, die die Chance haben, auf der Bilderseite in der nächsten Ausgabe abgedruckt zu sein. Das neue Thema lässt wieder viele Möglichkeiten offen: "Das gönn ich mir" heißt es. Viel Spaß beim Fotografieren wünschen wir!

1 Bild

Fotoseite mittendrin für August

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 11.08.2015 | 192 mal gelesen

Da die Fotoseite im "mittendrin" auch auf myheimat viele Fans hat, sei die aktuelle – wenn auch mit etwas Verspätung – auch an dieser Stelle veröffentlicht. Neues Thema für Anfang September: "Einfach mal raus"!"

14 Bilder

Die Pfarrkirche St.Johannes Baptist in Attendorn.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 13.07.2015 | 79 mal gelesen

Die Pfarrkirche St.Johannes Baptist in Attendorn,wird auch der Sauerländer Dom genannt.Der Standort der Kirche ist aus dem 9.Jh.Der Turm ist romanisch.Das Kirchenschiff (Langhaus) ist aus dem 14.Jh.

3 Bilder

Die Burgmauer in Oberneisen.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 30.06.2015 | 72 mal gelesen

Vielerorts zeigen sich noch Fragmente aus vergangenen Zeiten.Oft gibt es aber nur wenige Informationen zu den Epochen und den damals Lebenden.Das gilt auch für die Burg Oberneisen.

1 Bild

Eine der 4 Rundkirchen in Deutschland!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.06.2015 | 216 mal gelesen

Die Rundkirche Oberneisen wird liebevoll auch der Dom des Aartals genannt.Sie ist eine der wenigen Rundkirchen nördlich der Alpen und gar die einzige,deren Altar mittig im Raum aufgestellt ist.Der 1817-19 errichtete Bau gilt als Meisterwerk des Klaaaizismus und ist wahrscheinlich der bedeutendste klassizistische Sakralbau im Taunus.

4 Bilder

Der Bieketurm am Feuerteich in Attendorn.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 24.06.2015 | 58 mal gelesen

Attendorn galt als stark gesicherte und schwer einnehmbare Stadt,von selbst bewussten Bürgern verteitigt.Den Bauern des Umlandes bot sie Zuflucht und Schutz.Von der mittelalterlichen Befestigung sind nur noch wenige Reste erhalten.So der Bieketurm hier am Feuerteich,der Pulverturm und Teile der Stadtmauer und des Wassergrabens.

5 Bilder

Der Besuch in Armenien (Eriwan) lohnt sich!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 30.04.2015 | 73 mal gelesen

Auf der Südseite des Kaukasus liegt Armenien,das älteste Land im Christentum mit vielen Kulturgütern.Die Hauptstadt Armeniens Eriwan beheimatet die meisten Sehenswürdigkeiten des Landes,und ist vor allem in der Altstadtf für Besucher sehenswert. Rund 90 Prozent aller Berge in Armenien sind über tausend Meter hoch.Auf dem heiligen Berg Ararat soll nach der Legende die Arche Noah nach der Sintflut gestanden haben.