Hatzfeld (Eder): Gedanken

1 Bild

Heute feiern in Attendorn die Abituriiiiienten,anders wie sonst

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ernährung bunt und grsund. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 5 Tagen | 63 mal gelesen

Im St.Johannes Kindergarten in Welschen Ennest kocht Celine Fischer jeden Tag frisch für die 60 Kinder.Seit sieben Jahren hat sich dieses Konzept für Leiterin Susanne Meyer absolut bewährt.2.50 Euro kostet eine warme Mahlzeit.Und was steht so auf dem Speiseplan ? Hähnchen mit Bratkartoffeln,Spätzle mit Röstzwiebeln,freitag ist Suppentag und montags Obsttag.  Mhhh lecker!

1 Bild

Meine Stadt-Deine Stadt :

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 5 Tagen | 37 mal gelesen

Kunstwettbewerb : Attendorner und Rawiczer Schüler stellen Heimatstädte vor.Um die Verbundenheit der noch Jungen Städtepartnerschaft zwischen Attendorn und Rawicz zu dokumentieren  , hat Jan Backhaus aus den beiden Stadtwappen eines gemacht.

4 Bilder

Erste Weihe überhaupt in Attendorner Geschichte!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 13.06.2021 | 36 mal gelesen

Obwohl Attendorn kommendes Jahr 800-jähriges Jubiläum begehen wird,so ist Sebastian Springob der erste Diakon überhaupt,der in der Hansestadt zum Prister geweiht wurde. Die Ordination,welche am Samstag ,12.Juni 2021 stattfand,empfing Sebastian Springob im feierlichen Rahmen im Sauerländer Dom St. Johannes Baptiist.Für Sebastian Sprigob beginnt ein neuer Lebensabschniitt als Prister. Das Gruppen Foto zeigt von links...

1 Bild

Glückwunsch an das Attendorner Rathaus!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 10.06.2021 | 34 mal gelesen

Im Attendorner Rathaus,sind die Freundlichsten Mitarbeiter und Mitarbeiterinen die ich je kennen gelernt und zu tuhn hatte.Da kann der Bürgermeister Christian Pospischil Stolz drauf sein

1 Bild

Hier bin ich geboren-hier hab ich gewohnt 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 10.06.2021 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

So schön ist der Geburtstag mit Mama und Oma. 5

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 08.06.2021 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bewegte Vergangenheit direkt vor der Haustüt. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 07.06.2021 | 49 mal gelesen

Bronzetafel in Altenkleusheim erinnert an Grube Rhonard.Um einen Blickfang reicher ist das Dorf Altenkleusheim .Mit einer Bronzetafel wird an das Ende der Kupfergrube im Jahre 1805 erinnert.

4 Bilder

Attendorn stand Ganz im Zeichen von Frohnleichnam.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 04.06.2021 | 35 mal gelesen

Zahlreiche geschmückte Stationen wurden von vielen Fleisigen Helfern,an einige Stationen in Attendorn zum Frohnleichnam hergerichtet.Es gab keine Prozession aber geschmückte Orte zum verweilen.Besonders an den Attendorner Porten.Mit Fahnen,Gedichten und Sprüchen.

1 Bild

Brutzeit hat begonnnen.Appell zum Vogelschutz am Biggeesee -Abstand halten.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 01.06.2021 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Die Katholische Kirche Attendorn feiert am 3.Juni das Fest Frohleichnam.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 31.05.2021 | 35 mal gelesen

Ein Abwechslungsreiches Frohleichnam im Pastoralverbund Attendorn,gibt es Gottesdienste,Blumenteppiche und vieles mehr.

1 Bild

Mein Vater hat mir sehr gefehlt. 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 30.05.2021 | 52 mal gelesen

Ich muste meine Jugend ohne meinen Vater erleben,bevor er in den Krieg mußte, hatte er mit seinen Kameraden,die auch auf dem Schiff waren noch mal ein Fußballspiel. Das Foto zeigt meinen Vater vorne links,das ist das letzte was ich von ihm habe .

2 Bilder

Die Kerze als zeichen der Hoffnung!

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.05.2021 | 36 mal gelesen

Als Zeichen der Erinnerung ,als Mahnmal für die zahlreichen Opfer und um daraus Hoffnung zu schöpfen,steht ein Corona-Kreuz in der Welschen Ennester Pfarrkirche. Die Idee dazu hatte Werner Hesse.Die Kerze ist als Zeichen der Hoffnung.

1 Bild

Altes Krankenhaus in Elspe wird umgebaut,zur Seniorenresidenz? 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 21.05.2021 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Durch Menschlichkeit zum Frieden

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 18.05.2021 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Marienmonat feierlich eröffnet.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 14.05.2021 | 29 mal gelesen

In der Wallfahrtskirche inKohlhagen wird um 10 Uhr mit einem Hochamt auf dem Pilgerplatz der Marienmonat feierlich eröffnet.Jeden Sonntag im Mai ,um 14.30 Uhr gibt es Maiandachten mit sakramentalem Segen statt.

3 Bilder

Firm.Baussmann ( Finnentrop) stellt zehn Menschen mit Behinderung ein.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 12.05.2021 | 40 mal gelesen

Als das Unternehmen Baussmann Collated Fasteners G m b H im vergangenen Jahr seinen neuen Standort im Gewerbegebiet "Wiethfeld" in Finnentrop bezogen hat, konnte dort eine ganze Arbeitsgruppe der Wertmann Werkstätten mit einziehen. ( Hut ab )

1 Bild

In Attendorn gibt es vier historiosche Stadtportale.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 10.05.2021 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Europatag KAB hisst Flagge.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 09.05.2021 | 32 mal gelesen

Auch in diesem Jahr hisst die  KAB  symbolisch die Europa fahnen vor Kirchen.Im Raum Kirchhundem ,um die Bedeutung Europas zum jährlichen Europatag am 9 Mai ins Bewusstsein zu rufen . Ganzjährig hängt eine Europafahne auf dem Johannes - Hatzfeld-Platz in Benolpe.

4 Bilder

Erst 100 Jahre dan 125 Jahre wie schnell die Zeit im DRK vergeht

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 05.05.2021 | 31 mal gelesen

Gestern haben wir beim Deutschen Roten Kreuz in Frankenberg das 100 jährige Bestehen des Kreisverbandes begangen,und Plötzlich war die Feier zum 125 jährigen auf der Tagesordnung.In diesen vergangenen Jahren hat man an Zahlreichen Übungen, Terminen und Lehrgängen teilgenommen.Außerdem haben Kameraden Freiwillig an Auslandeinsätzen teilgenommen ,und das alles Ehrenamtlich.

4 Bilder

Unbekannte zerstören Biotop: 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 03.05.2021 | 51 mal gelesen

Bank und Insektenhotel sind verbrannt.Der Naturschutzbund ist sauer,Seit einigen Wochen treiben Unbekannte in einem privaten Biotop unterhalb des Fahrradweges in Würdingshausen ihr Unwesen.Verbrannte Bänke zerstörte Insektenhotels und viel Müll wurden hier hinterlassen.

5 Bilder

5.000 bis 6.000 alte Gräber rund um die Attendorner Pfarrkirche gefunden. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 29.04.2021 | 49 mal gelesen

Die Ausgrabungsarbeiten sind im vollen Gange.Neben Zahlreichen Skeletten wurden ein Gemäuser und eine Treppe gefunden.Christopher Schulte und Michael Koch vom Tiefbauamt sowie die beiden Archäologen Dr.Eva Cichy und Sebastian Luke sind mit Fortschritt der Ausgrabungsarbeiten sehr zufrieden.

1 Bild

Geistliche unterschiedlichen Glaubens trafen sich in der Erlöserkirche in Attendorn 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 27.04.2021 | 39 mal gelesen

Das dieses große ökumenische Ereignis in unserem Kirchenkreis stattfindet,ist etwas ganz Besonderes und ein starkes Zeichen der Verbundenheit der Christen untereinander,gerade in diesen schwierigen Zeiten.

1 Bild

Gebet für einen gerechten Frieden in Berg-Karabach: 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 26.04.2021 | 41 mal gelesen

Zahlreiche Tote und Verletzte hat der Krieg gegen Armenien in diesem Jahr gefordert. Viele Menschen haben ihr Hab und Gut verloren,und haben nur das was sie tragen können Es gibt schon Elend  genug auf der Welt ,der Krieg muß Verboten Werden - Weltweit-.

1 Bild

Traditionelle Wallfahrt in abgespeckter Form. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.04.2021 | 34 mal gelesen

Der erste Mai -Sonntag steht für den MGV Westfalia Rhode im Zeichen seiner Fußwall - fahrt von Rhode nach Waldenburg . Erneut gibt es nur eine "Wallfahrt light".Am Sonntag 2.Mai ,um 9.30 Uhr an der Kapelle mit Pastor Rupert Bechheim wird ein Gottesdienst gefeiert.