Beitrag weiterempfehlen

"Die Alternative für Deutschland“ - eine neue rechtspopulistische Partei? 1

Christian Momberger | Gießen | am 06.05.2014 | 167 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Vortag und Diskussionsveranstaltung in Gießen und Marburg Mit der Alternative für Deutschland (AfD) ist eine neue Partei in Erscheinung getreten, über deren politische Ausrichtung in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert wird. Hierbei steht die Frage zur Debatte, ob und in welcher Form dieser Partei eine rechtspopulistische Ausrichtung zugeordnet werden kann. Laut einer von der Heinrich-Böll-Stiftung NRW...