Gießen: Kultur

1 Bild

Vegan-Brunch – nachhaltig mit pflanzlicher Ernährung

Astrid Muth
Astrid Muth | Gießen | am 05.09.2018 | 16 mal gelesen

Gießen: Guthschrift | Am Sonntag, den 09.09.2018, ab 11:00 Uhr lädt die V-Partei³ zu einem veganen Mitbring-Brunch ein, um ein ungezwungenes Kennenlernen und einen Austausch mit viel Genuß zum Thema Nachhaltigkeit zu ermöglichen. Der Brunch findet im Guthschrift, Bahnhofstr. 26, 35392 Gießen, statt. Bei schönem Wetter wird die Veranstaltung auf die Lahnwiesen verlegt. „Mit dem Brunch wollen wir einen Beitrag zum Tag der Nachhaltigkeit in...

1 Bild

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN

Marina Blumenstein
Marina Blumenstein | Gießen | am 27.07.2018 | 20 mal gelesen

Gießen: Kongresshalle | Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm „Jukebox Saturday Night“ ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil...

2 Bilder

Band LAVENDER CD-Release Konzert - Album II - Freitag 12. Mai 20:00h in Lich 1

Band LAVENDER
Band LAVENDER | Lich | am 07.05.2017 | 15 mal gelesen

Lich: Kulturzentrum Bezalel-Synagoge | Unser neues Album II ist fertig - Freitag, 12. Mai CD Releasekonzert in Lich... Es darf auch mal ganz einfach sein, leicht und unbeschwert... So ist die Musik von L A V E N D E R . Die Mischung aus souligem Singersongwriter Folk-Pop-Blues wirkt wie ein frischer Wind der einem den Stress aus dem Kopf weht. Wir freuen uns auf euch! Band LAVENDER bandlavender.de

5 Bilder

Albert Hammond und Leipziger Symphonieorchester in der Kongresshalle

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Gießen | am 29.10.2016 | 106 mal gelesen

Gießen: Kongresshalle | Das Leipziger Symphonieorchester beginnt mit einem instrumentalen Medley. Songs die Hammond für andere Künstler einmal schrieb, sowie auch die, die man von ihm kennt. Leichtfüßig kommt Albert Hammond die Treppe rechts an der Bühne hinauf, ein Teil des Publikums empfängt ihn stehend. Der Sänger zeigt mit seinen 72 Jahren, dass er es stimmlich noch drauf hat, in seinen Bewegungen sehr lebendig, er hält ständig den Blickkontakt...

Das Dschungelbuch Live

Ricardo Sperlich
Ricardo Sperlich | Dresden | am 05.08.2016 | 275 mal gelesen

Dresden: Cockerwiese | "Das Dschungelbuch Live" beschert Ihnen eine fröhliche, bunte Reise in den indischen Dschungel! Wir erzählen Ihnen die Geschichte von Balu dem Bären, Baghira dem Panther, King Louie dem Affen, Shir Khan dem Tiger und natürlich von Mogli, dem kleinen Jungen der im Urwald viele tierische Freunde findet. Mit einmaligen, 2m großen Walk-Act Kostümen und einem 12m breiten handgemalten Panorama-Bühnenbild versprechen wir ein...

1 Bild

Unsere Burgen 2

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 25.07.2016 | 47 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Schnappschuss

4 Bilder

Aus dem Ei gepellt 3

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 22.07.2016 | 57 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Wenn man heute an der Johanneskirche in Gießen vorbei kommt, kann man die alten Türen der Kirche wieder bewundern. Die Türen wurden beim Bauabschnitt 2 der Kirchensanierung freigelegt und restauriert. Wer hätte gedacht, dass solche Schmuckstücke hinter den alten Metallplatten versteckt waren. Man konnte sich nur schwer vorstellen, das die Türen wirklich noch zu retten waren. Damit sie hinter den Kupferplatten verschwinden...

8 Bilder

Schloss Corvey 5

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 15.07.2016 | 101 mal gelesen

Das Weltkulturerbe Corvey hat mich in vielerlei Hinsicht beeindruckt. Das ehemalige Benediktinerkloster mit seiner 1200jährigen Geschichte fasziniert durch die barocke Schlossanlage, die Prunk- und Wohnräume aus dem 18. und 19. Jahrhundert und die großartige Bibliothek. Auch die ehemalige Abteikirche Corvey mit der reichen Innenausstattung aus der Zeit des Barock ist absolut sehenswert. Wer für den Besuch etwas mehr Zeit...

10 Bilder

Fleckenberg - Unverhofft 3

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 26.06.2016 | 109 mal gelesen

Ein Besuch im Besteckmuseum Fleckenberg wäre sicher schön gewesen. Bis 1982 wurden hier – in der alten Fabrik an der Lenne – Essbestecke gefertigt und in die ganze Welt exportiert. 1865 war das Gebäude als Wollspinnerei errichtet worden, später dann als Fabrik zur Herstellung von Besteck genutzt und 1990 unter Denkmalschutz gestellt worden. Seit 2000 beherbergt es nun das Museum. Da es geschlossen hatte, umrundete ich...

4 Bilder

Das alte Schloss in Gießen ein Nachbau aus den späten 1970er Jahren 5

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 19.06.2016 | 137 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Wir sind heute stolz auf das alte Schloss in Gießen. Ein Großteil des Gebäudes ist aber ein Nachbau aus den späten 1970er Jahren. Es sollte sogar abgerissen werden. Zur Geschichte: Das alte Schloss wurde im Zuge der ältesten Stadtbefestigung um 1300 im Bereich der Gabelung der Wieseck erbaut. Um 1500 dient es der Landgräfin Anna von Mecklenburg, der Mutter Philipps des Großmütigen, als Witwensitz. 1518 bewohnt es Philipp...

1 Bild

Schülergenerationen... 16

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 28.05.2016 | 130 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

FLOHMARKT aM REWE Center in Gießen

Alpha Events e.K.
Alpha Events e.K. | Gießen | am 02.05.2016 | 7 mal gelesen

Gießen: Rewe Center | Flohmarkt im Herzen Gießens - der Studentenhochburg - am REWE Center, Ferniestr. 4, 35394 Gießen (ehem. Toom - im Schiffenberger Tal) Jeder kann mitmachen ohne Anmeldung. Alle Infos auf www.Alpha-Events.org oder unter 0641-98679705 PS: JEDEN Samstag ist Flohmarkt am Solarpark in Wetzlar. Der ganze Stand kostet pauschal nru 15€ und der Platz ist überdacht und beleuchtet also Wetterunabhängig. JEDEN Samstag ohen Ausnahme...

1 Bild

Konzert zum hundertsten Todesjahr von Max Reger

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 18.04.2016 | 27 mal gelesen

Marburg: Audimax | Konzert zum hundertsten Todesjahr von Max Reger Am Sonntag, 24. April 2016 lädt der Marburger Konzertverein e. V. um 20 Uhr ein ins Marburger Audimax zu einem Konzert zu Ehren Max Regers - anlässlich seines hundertsten Todesjahres. Gespielt werden ausschließlich Werke dieses großen deutschen Komponisten, Organisten, Pianisten und Dirigenten, der ein riesiges Oeuvre an geistlichen und weltlichen Kompositionen...

1 Bild

Kloster Schiffenberg im Frühling 1

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 17.04.2016 | 42 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Schnappschuss

7 Bilder

Das Malerstübchen im Gerhardt-von-Reutern-Haus in Willingshausen 5

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 17.04.2016 | 196 mal gelesen

Begeistert von dem einfachen Leben in einem kleinen Dorf in der Schwalm und dem ganz besonderen Licht in dieser Gegend, gründete sich schon um 1820 eine Künstlervereinigung in Willingshausen. Damit ist nicht Barbizon oder Worpswede sondern Willingshausen die älteste Künstlerkolonie Europas. Als Gerhardt von Reutern seine militärische Laufbahn beenden musste (er hatte in der Völkerschlacht von Leipzig 1813 den rechten Arm...

8 Bilder

Oper - GEGEN DIE WAND I DUVARA KARSI - Opera I Stadttheater- Giessen - Premiere 02. April 2016, 19:30 Uhr

ünal tümer
ünal tümer | Gießen | am 01.04.2016 | 81 mal gelesen

Oper - GEGEN DIE WAND I DUVARA KARSI - Opera (*) (*) Türkische übersetzung: Baki Kiper (Kulturmanager - Interevent Interkulturelle Projekte) --- Türkische Übersetzung: Siehe Foto 2. 4. 6. und 8.

12 Bilder

Eine schillernde Gestalt - Johann Wolfgang von Goethe 3

Findus Quist
Findus Quist | Gießen | am 01.04.2016 | 128 mal gelesen

„Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.“ Johann Wolfgang von Goethe Goethe hat viel geschrieben und auch über ihn wurde sehr viel geschrieben. Wir wissen, dass er gerne reiste und ein Genussmensch war, der die ganze Tafel Schokolade am liebsten auf einmal aufaß. Es ist bekannt,...

21 Bilder

Museum erleben in Gießen 2

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 01.04.2016 | 137 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Bei meinem letzten Besuch im Oberhessischen Museum Gießen wurde ich von einer tollen Idee überrascht. Das ist kein Aprilscherz! Museum zum Mitmachen für Kinder, Jugendliche und Familien. Museumsleiterin Sabine Philipp erklärte ihr Museumsprojekt. Wir wollen die junge Generation für Geschichte und Kunst gewinnen. Das versuchen wir durch Workshops und altersgerecht abgestimmten Führungen. Im ,,Alten Schloss,, des Oberhessischen...

1 Bild

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt zu Gast in Marburg

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 29.03.2016 | 33 mal gelesen

Marburg: Audimax | Georgisches Kammerorchester Ingolstadt zu Gast in Marburg Am Sonntag, 10. April gastiert das hervorragende osteuropäische Streicherensemble ab 20 Uhr im Marburger Audimax mit Werken von Leos Janacek, Jacques Ibert und Josef Suk. Es wird geleitet von seinem neuen Chefdirigenten Ruben Gazarian. In der Symphonie concertante für Oboe und Streichorchester von Ibert übernimmt Ivan Danko den Solopart, erster Solooboist der...

2 Bilder

Kammerphilharmonie Amadé und Martin Stadtfeld spielen Mozart 1

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 08.03.2016 | 44 mal gelesen

Marburg: Audimax | Kammerphilharmonie Amadé und Martin Stadtfeld spielen Mozart Entgegen früheren Veröffentlichungen ist am Samstag, 20. März um 20 Uhr im Marburger Audimax Martin Stadtfeld der Solist von Mozarts 9. Klavierkonzert in Es-Dur. Dieses sogenannte „Jeunehomme“-Konzert - vielleicht eine Anspielung auf den Namen der Pianistin der Uraufführung - gehört heute nach wie vor zu seinen beliebtesten, bekanntesten und meistgespielten. Der...

1 Bild

Tschechisches Streichquartett am 12. März im Audimax

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 01.03.2016 | 29 mal gelesen

Marburg: Audimax | Tschechische Musiker spielen „ihre“ Musik Am Samstag, 12. März 2016 gastiert das Vlach Quartett Prag in Marburg. Ab 20 Uhr spielen die vier Musiker im Audimax Werke von Joseph Haydn, Bedrich Smetana und Antonin Dvorak. Das Vlach Quartett gehört zu den besten der Welt. Seine Intonation und der Klang des Ensembles erreichen nahezu den Grad der Vollkommenheit. Es wird gerühmt wegen seines leidenschaftlichen, dunklen, reichen...

1 Bild

Sinfoniekonzert | Konzert | Tschaikowsky und Brahms

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 18.02.2016 | 77 mal gelesen

Marburg: Audimax | Breslauer Philharmonisches Orchester zu Gast in Marburg Am Samstag, 27. Februar gastiert das Philharmonische Orchester des Nationalen Musikforums Wroclaw im Audimax (Biegenstraße 14). Unter der Leitung von Daniel Raiskin und zusammen mit dem Solisten Alexej Volodin werden das 2. Klavierkonzert von Johannes Brahms und Peter Tschaikowskys 5. Sinfonie aufgeführt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Veranstalter ist der Marburger...

Klavierabend mit Homero Francesch am 21.2. 2016 im Audimax 20 Uhr

gabriele hering
gabriele hering | Marburg | am 12.02.2016 | 76 mal gelesen

Marburg: Audimax | Klavierabend mit Homero Francesch Robert Schumann und Johannes Brahms stehen auf dem Programm des großen Pianisten Homero Francesch am Sonntag, 21. Februar um 20 Uhr im Audimax (Biegenstraße 14). Eingeladen vom Marburger Konzertverein e. V. widmet er sich Schumanns Sinfonischen Etüden op. 13 in ihrer ersten Fassung und Brahms‘ f-Moll-Klaviersonate op. 3 Nr.5. In ihrer strengen Gliederung und durchsichtigen Struktur...

5 Bilder

Gebäude mit Geschichte- Neues Schloss in Gießen 3

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 05.02.2016 | 183 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Ja, in der Universitätsstadt Gießen gab es eine Wasserburg, gibt es ein altes Schloss und direkt daneben steht das Neue Schloss neben dem Zeughaus. Es grenzt an ein Wunder, das dieses Gebäude so gut erhalten ist. Das Schloss wurde von Landgraf Philipp dem Großmütigen erbaut. Die Naturstein-Fachwerk-Mischbauweise die Übergangsphase vom gotischen Palassaalbau zum Renaissanceschloss macht das Gießener neue Schloss zu etwas...

15 Bilder

Mit Archäologen in die Stadtgeschichte Gießens 4

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Gießen | am 28.01.2016 | 239 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Durch die Neugestaltung des Kirchenplatzes in Gießen hatte die Hessenarchäologie die Möglichkeit erneut in die Geschichte der Stadt einzutauchen. Grabungsleiter war Dr. Neubauer, der in Gießen schon oft für die Hessenarchäologie tätig wurde. Bereits durch die Grabungen in der Schanzenstrasse, Löwengasse und Marktplatz konnte man einen Eindruck bekommen, wie die Menschen einst in Gießen lebten. Von Hochwasser und schlammigen...