Beitrag weiterempfehlen

Vogelfütterung | Frühling | Vögel

Margret Backes | Fronhausen | am 04.04.2013 | 205 mal gelesen

Fronhausen: Backes | Als es auch schon kalt war und viel Schnee gelegen hat, waren bei uns keine Vögel zu sehen. Die Vogelhäuschen waren gut gefüllt, aber keiner hatte Hunger. Deshalb hatte ich sich schon weggeräumt. Aber dann vor Ostern, sehe ich plötzlich jede Menge Meißen, Spatzen und als erstes zwei Amseln. Also habe ich einen Apfel geviertelt und ins Gras vor unserem Haus gelegt und siehe da, er wurde gerne gefressen. Da ich selbst keine...