Nachrichten aus Fronhausen

1 Bild

Die Magie des Augenblickes... 8

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Die Magie des Augenblickes. Es wurde ungemütlich hier - Regen und Sturm kamen auf. Schnell noch einen Ritt durch die Fantasie des Waldes. Ruhe und Stille vereinen den Moment der Unendlichkeit. Warten auf ein Wunder oder nur auf den nächsten Augenblick. Die Seele baumeln lassen durch die Betrachtung der Farben und Schönheiten dieses Waldes. Du bist nicht hier - so erzähle ich Dir meine Gedanken: Farbenteppich,...

1 Bild

Ein Lächeln für den Moment der Stille... 10

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 15.11.2020 | 62 mal gelesen

Ein Lächeln für den Moment der Stille. Wir gingen gemeinsam durch die Stille des Waldes. Ruhe herrschte hier von Anfang an. Ein Augenblick der inneren Ruhe - ein Moment der Stille. Atmen wir die Momente der Erinnerung ein, folgen wir der Ruhe unseres Augenblickes. Die Blätter fallen und es wird Zeit für den Wechsel der Gefühle - ein Leben voller Gedanken und neuer Einflüsse. Eben noch das Gelächter und die...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Fred Hampel
von Fred Hampel
von Fred Hampel
von Fred Hampel
von Fred Hampel
vorwärts
1 Bild

Tränen der Freiheit... 8

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 08.11.2020 | 77 mal gelesen

Tränen der Freiheit. Verzweifelte Illusion - Gedanken am morgen. Hoffend der Schönheiten der Betrachtung - Betend der Erinnerungen des Lebens - Lachende Momente - ein Seelenschmaus. Die Sonne kitzelte meine Gedanken, es war Zeit für das Leben. Auf den Straßen das Lachen der Clowns, war es schon wieder Zeit für die Freuden des Lebens. Eine Träne meiner Rose erinnerte mich an die Vergangenheit - nie vergessen und nie...

1 Bild

Credo - Wie ich den Moment betrachte... 7

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 01.11.2020 | 76 mal gelesen

Credo - Wie ich den Moment betrachte. Waren die Träume vorüber - war das Leben vorbei. Den Weg im Augenblick, fanden wir im schmalen Grat zwischen Tränen und einem Sonnenstrahl. Der Fremde dort unten am Weg - kam er an mir vorüber. Einen Moment lang trafen sich unsere Blicke; Angst und Hoffnung, Vorsicht und Bangen. Dieser Fremde ist kein Fremder - dieser Mensch ist wie Du ein Teil der Menschheit. Wir alle...

1 Bild

Das Netz des Augenblickes... 8

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 11.10.2020 | 111 mal gelesen

Das Netz des Augenblickes. Die Stille des Gegenwart beruht auf die Ängste unserer Seele. Die Ruhe betrachtet den Moment und die Stille schweigt. Es ist nicht einfach alles zu verstehen; das Gestern, das Jetzt und das Kommende. Ängste waren unsere Begleiter und werden dies auch in der Zukunft sein - der Clown zeigt Dir lächelnd den bunten Luftballon. Aber wir haben die Stärke für diesen Augenblick, unser Moment gibt...

1 Bild

Die Wahrheit der Träume... 7

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 05.10.2020 | 71 mal gelesen

Die Wahrheit der Träume. Stille herrschte hier; die Schönheit der Betrachtung oder war es nur eine Illusion. Ich reiche Dir meine Hände - wissend , das ich Dir vertraue. Deine Nähe ist mein Trost, hoffend auf Deine Ehrlichkeit. So ging ich mit meinen Träumen spazieren und unterhielt mich mit der Wahrheit. Plötzlich wärmten mich die Sonnenstrahlen - und ich wusste, ich bin nicht alleine und die Wahrheit meiner...

1 Bild

Die Zeit... 10

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 27.09.2020 | 65 mal gelesen

Die Zeit. Wenn wir eine Blume betrachten - wird uns dies ein Lächeln schenken. Wenn wir durch den Regen träumen - Seelenfreude pur. Wenn wir die Vögel in ihrer Freiheit lauschen - kommt ein Strahlen in unsere Augen. Es sind diese Kleinigkeiten, die uns die Zeit schenken tut. Die Zeit läuft unaufhörlich - aber es liegt an uns - daraus das Wichtige und das Schöne zu erkennen. Fred Hampel im Sept'20

1 Bild

Meine Liebe... 5

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 06.09.2020 | 56 mal gelesen

Meine Liebe. Das Gespräch im kühlen Herbstgewand - ohne Worte, aber mit der Kraft der Augen. Stille der Betrachtung - ein Lächeln des Herzens. So waren wir den Weg der Zweisamkeit gegangen. Reiche mir Deine Hände und ich werde die Welt umarmen. Ein Lächeln auf meinen Gedanken; eine Erinnerung an meinen Traum. Die Kraft, die ein Wunder bewirken kann - kommt aus Deinem Herzen und dafür möchte ich Dich umarmen. Es...

1 Bild

Sonnentränen... 9

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 27.08.2020 | 145 mal gelesen

Sonnentränen. Ich spürte die Träume der Sonne. Wer dem Traum nicht folgen konnte, wird sich wünschen - die Fantasie zu erkennen. Die Hitze jonglierte auf den Seelen der Menschheit, wissend der Gefahr, die Ängste zu erwecken. Der alte Baum weinte und erzählte mir seine Geschichte der alten Vergangenheit - die Erinnerung an eine besondere Zeit. Die Tiere folgten ihrem Instinkt - es gab keinen Fluchtweg - der...

1 Bild

Radewegekirche-Gottesdienst in Bellnhausen

Sabine Klatt
Sabine Klatt | Fronhausen | am 10.08.2020 | 8 mal gelesen

Fronhausen: Ev. Kirche Bellnhausen | Einladung zum Gottesdienst am 16.08.2020 um 18:00 Uhr auf dem Kirchhof in Bellnhausen. Der Bellnhäuser Kirche wird das Signet "Radwegekirche" durch eine Vertreterin unserer Landeskirche Kurhessen-Waldeck verliehen! Nach dem Gottesdienst dürfen Sie gerne noch bleiben und leckere Marmeladen beim Förderverein Kindergarten "Kinderland" Bellnhausen erwerben. Die Kollekte am Ausgang ist für diverse Anschaffungen für die...

1 Bild

Das Leben als Geschenk betrachtet... 4

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 09.08.2020 | 66 mal gelesen

Das Leben als Geschenk betrachtet. Die Stille der Nacht fand sich in der Ruhe der Demut wieder. Suchten wir eben noch unsere eigenen Schätze - so fanden wir jetzt den Weg zum Leben wieder; Gespräche - ein Lächeln auf unserer Seele Geräusche - Mut zum hinhören Ängste und Hoffnung - zärtlich den Zorn der Nacht erwartend und strahlend den leisen und intensiven Sonnenaufgang erweckend. Wir leben noch und wünschen uns...

1 Bild

Der Gedanke... 4

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 28.06.2020 | 56 mal gelesen

Der Gedanke. Ich hatte vieles vergessen. Der Name meines Freundes - es könnte Dein Name sein. Den Klang der Stimmen - waren die Vögel schon tot. Verzweifelt suchend diesen einen Gedanken; langsam bricht der Tag heran, mit all seiner Schönheit, mit all seiner Kraft. Der Gedanke der Hoffnung, der Zuversicht und der Menschlichkeit - wo ist dieser Gedanke. Die Tränen der Angst streifen meinen Geist: Ich sehe durch...

1 Bild

Das Leben... 2

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 21.06.2020 | 62 mal gelesen

Das Leben. Ich warte auf die Sonnenstrahlen, die mich wach küssen und mir Wärme schenken; ich hoffe auf den Regen, der uns und der Natur Leben schenken tut; ich bete für die Menschlichkeit, möge der Hass vernichtet werden; ich strahle mit Dir um ein Lächeln, weil ich Dich liebe. Es sind diese kleinen Silben, die wir nicht greifen können - aber die uns Zuversicht spenden können. So stand ich auf und ging davon und...

1 Bild

Die Regentropfen der Unendlichkeit... 10

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 14.06.2020 | 67 mal gelesen

Die Regentropfen der Unendlichkeit. Drückende Hitze - die Natur schreit vor Schmerz. Die Geister der Trockenheit tanzen zu ihrem Lied - die Natur geht gebückt vor Schmerz und Durst. Das Beten nach Wasser ist lauter wie der Glockenschlag des Doms - wir hoffen und bangen um unser Leben durch die Trockenheit unserer Hoffnung. Der Wind singt eine leise Melodie - erst ganz unscheinbar und dann doch lauter. Das Wetter...

1 Bild

Die Schönheit und die Tränen des Lebens... 10

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 07.06.2020 | 83 mal gelesen

Die Schönheit und die Tränen des Lebens. Schreiende Stille. Es ist warm und die Luft zeigt mir ihre Bilder der Fantasie. Viele kleine unscheinbare Wunder suchen das Wasser; suchen das Leben. Eben noch durch die Hitze glühender Asphalt getaumelt - jetzt in dem Reich, der Ruhe und vielen Wundern, dem Wald. Alle warten auf den Regen - auf die Tränen des Lebens. Ein Moment lang Stille und dann fallen die ersten Tropfen...