Nachrichten aus Eschenburg und der Region

2 Bilder

Nach dem Panik-Ritterschlag durch Udo Lindenberg hat es Alex Melcher „im Bauch“

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 12.09.2017 | 16 mal gelesen

Der Mann hat viele Gesichter. Sehr viele. Und er zählt zu den kreativsten und umtriebigsten Köpfen der deutschen Musical-Szene. Alex Melcher hat auf den Bühnen dieser Republik schon unzählige Charaktere verkörpert, Rollen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Große und bedeutende, kleine und unscheinbarere. Aber stets gelang es dem talentierten Künstler, ihnen seinen eigenen, unverwechselbaren Stempel aufzudrücken....

3 Bilder

Saisonschluss auf der Breitscheider „Hub“: 31 Prozent mehr Starts und Landungen in Breitscheid

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 04.11.2017 | 7 mal gelesen

Auf der Breitscheider "Hub" gehen die Lichter zwar nicht komplett aus, aber etwas ruhiger werden dürfte es hier in den nächsten Wochen und Monaten schon. Der ansonsten stark frequentierte Verkehrslandeplatz versinkt in den Winterschlaf - bis Ende März. Er ist, weil der Tower nur noch sporadisch besetzt ist, im Gegensatz zum ganzjährig geöffneten großen Nachbar auf der Lipper Höhe für von auswärts kommende...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jürgen Heimann
von Christian Pohl
von Christian Pohl
von Jürgen Heimann
von Harry Clemens
vorwärts
1 Bild

Luftnummer oder Etikettenschwindel? Wachsende Kritik am neuen staatlichen „Tierwohl“-Siegel 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 09.06.2017 | 48 mal gelesen

Über 80 Prozent der Deutschen würden, haben Umfragen ergeben, mehr Geld für Fleischprodukte ausgeben, sofern diese aus verbesserter Tierhaltung stammten. Deshalb will der Bundeslandwirtschaftsminister ein neues „Gütesiegel“ einführen: „Mehr Tierwohl“. Es soll zunächst nur für Schweinefleisch gelten. Doch der große Wurf scheint das nicht zu sein. Die Kritik an der Initiative wird lauter. Die Rede ist von einer Luftnummer. Von...

1 Bild

In den Eingeweiden der Maginot-Linie: 30 Meter unter der Erde steht die Zeit still zu stehen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 30.10.2017 | 17 mal gelesen

Zu Besuch in Frankreichs Unterwelt: Die Maginot-Linie, jenes gigantische von der Nordsee bis zum Mittelmeer reichende Befestigungsbollwerk, durch das sich die Franzmänner seinerzeit (vergeblich) vor einem Einfall ihres teutonischen Erzfeindes schützen wollten, ist auch fast 80 Jahre nach ihrem Bau noch überall präsent. Viele Bunker, Forts und Kasematten beherbergen Ausstellungen und Museum, andere sind gesperrt, zerfallen,...

1 Bild

Die Geheimsprache der Ganoven: „Gaunerzinken“ – Verräterische Symbole und kryptische Zeichen 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 07.10.2016 | 139 mal gelesen

Oberflächlich betrachtet könnte es sich bei den Kreidezeichnungen auch um Kinderkritzeleien handeln. Könnte. Ein auf dem Kopf stehendes „T“, ein Kreuz, eine verbogene Raute oder ein krakelig hin gewackeltes, aus drei senkrechten und zwei waagerechten Linien bestehendes Gitter. In vielen Fällen handelt es sich bei diesen Schmierereien um keine harmlosen primitiven Graffitis. Sie haben oft einen viel ernsteren Hintergrund. Es...

1 Bild

In NRW darf die umstrittene Baujagd auf Füchse wieder landesweit praktiziert werden 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 09.11.2017 | 12 mal gelesen

Das einst vorbildlich genannte ökologische Jagdgesetz in Nordrhein-Westfalen erodiert immer mehr. Mittlerweile ist hier auch wieder eine landesweite Jagd auf Füchse in Kunstbauen möglich. Die Räuber müssten deshalb stärker bejagt werden, weil sie sich unkontrolliert vermehren und die Bestände an Rebhühnern, Fasanen und Feldhasen gefährden würden, heißt es. Mit diesem Blödsinn gehen bestimmte Kreise seit Jahren hausieren. Aber...

1 Bild

Deutscher Lebertag: Kein Feiertag für Druckbetanker – Alkohol Ursache Nr. 1 bei Erkrankungen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | vor 11 Stunden, 59 Minuten | 3 mal gelesen

Am Montag dieser Woche war "Deutscher Lebertag". Und kaum einer hat's mitbekommen. Das war jetzt kein Feiertag für passionierte Druckbetanker, an dem sie sich Schuld beladen im Büßergewand in ihre Stammkneipe schleichen, um dann eine Lokalrunde nach der anderen zu schmeißen. Initiiert worden war dieser Aktionstag 1999 von der Deutschen Gastronomen-Liga, ähmm, Gastro-Liga (!), um über Ursachen, Verlauf, Therapie und Vermeidung...

1 Bild

Die Kunst des Wartens: Telefonschleifen, Staus und mit der Sprechstundenhilfe alt werden

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 17.08.2017 | 3 mal gelesen

Warten ist die am weitest verbreitete und am wenigsten populäre Form des Zeittotschlagens. Der durchschnittlich gestrickte Homo sapiens verbringt 374 Tage seines Erdendaseins damit. Ob er nun auf den Bus, besseres Wetter, die Frau seiner Träume, das Christkind oder die längst fällige Gehaltserhöhung wartet. Oder wie die sechzehn blonden Damen vor dem Kino, die gespannt der Ankunft zweier weiterer Geschlechtsgenossinnen mit...

2 Bilder

Poesie und Tristesse: Nebel, Wolken, Dunst und Durchblick – Zwischen Altweibersommer und Novemberblues

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 05.11.2014 | 161 mal gelesen

Nebel, das ist in feine Wassertröpfchen gegossene Tristesse oder auch Poesie. Ein meteorologischer Spagat an der Schwelle zwischen Altweibersommer, der sich inzwischen definitiv verabschiedet hat, und dem berüchtigten November-Blues. In den vergangenen Tagen gab's eine volle Packung von beidem. Trübe Suppe in den Tälern, strahlendes Sonnenwetter auf der Höhe. Und dann wieder umgekehrt. Wie denn jetzt? Was denn jetzt? Wer...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 07.10.2013 | 239 mal gelesen

Dietzhölztal-Ewersbach - Da mag der Durchschnitts-Talentierte ein halbes Leben auf der Sechsaitigen herum geschrammelt...

am 16.10.2012 | 637 mal gelesen

Ausstellung Detuscher Trachten / Andree Metz/Als Deutschland noch seine Trachten TrugDeutsches Trachten Archiv /...

am 16.10.2012 | 1918 mal gelesen

Halloween Haiger Massenmord Amoklauf Amokläufe gibt es nicht nur Heute sondern auch vor 88 Jahren nur heute redet keiner...