Edertal: Natur

1 Bild

Freunde für`s Leben 2

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 16.04.2018 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

EDERAUEN bei Wabern, Storch bei der Futtersuche 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 13.04.2018 | 86 mal gelesen

Wabern: Ederauen | Schnappschuss

5 Bilder

SCHWAN auf Gänsejagd 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 03.04.2018 | 106 mal gelesen

Der SCHWAN hatte viel zu tun um  sein Revier von Gänsen frei zu halten. Laufend ging es hin und her über den Wohrasandfang, bis der Schwan müde war und sich erst einmal von der Anstrengung erholen musste.

3 Bilder

FRÜHLING 2018 4

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 02.04.2018 | 107 mal gelesen

DER ERSTE SCHMETTERLING und die ersten Blumen künden vom nahen Frühling  und die VÖGEL freuen sich mit uns Menschen über schönes, warmes Wetter.

8 Bilder

Nachwuchs bei den Schottischen Hochlandrindern 3

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 02.04.2018 | 83 mal gelesen

Edertal: Gellershausen | SCHOTTISCHE HOCHLANDRINDER haben wieder knuffigen Nachwuchs bekommen.

1 Bild

Beute in Sicht ? 6

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Kirchhain | am 18.03.2018 | 103 mal gelesen

Kirchhain: Gemarkung Anzefahr | Schnappschuss

1 Bild

EDERAUEN bei Wabern (08-02-2018) 6

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 07.03.2018 | 93 mal gelesen

Wabern: Ederauen | Schnappschuss

1 Bild

Trinkender Storch (Ederauen Wabern 3-18) 3

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 07.03.2018 | 73 mal gelesen

Wabern: Ederauen | Schnappschuss

1 Bild

EDERAUEN bei Wabern (08-02-2018) 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 07.03.2018 | 75 mal gelesen

Wabern: Ederauen | Schnappschuss

4 Bilder

EDERAUEN bei Wabern (08-02-2018) 6

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 09.02.2018 | 100 mal gelesen

Wabern: Gemarkung | Diesen Storch habe ich gestern bei Wabern fotografiert. Bei -2 Grad C hat er sicher an die Füße gefroren.  Ein Sprung Rehe äste auf einem Feld und wechselte beim Näherkommen ins Unterholz. Leider war kein schönes Wetter zum fotografieren.

1 Bild

Blick auf die Ederstaumauer 1

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Edertal | am 02.12.2017 | 235 mal gelesen

Edertal: Edersee | Schnappschuss

5 Bilder

Falke über den Ederauen 16

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 23.10.2017 | 179 mal gelesen

Wabern: Obermöllrich | Besondere Freude hat mir dieser Falke bereitet, indem er sich von mir  über den Ederauen bei Wabern fotografieren ließ.

1 Bild

Blick über Wenzigerode zur Altenburg 8

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 19.09.2017 | 118 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

BEKASSINEN - Pärchen 8

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 19.09.2017 | 97 mal gelesen

Gross war meine Freudeals ich dieses Bekassinen - Pärchen in einem, dem Naturschutz vorbehaltenen,  Feuchtgebiet entdeckte. 

2 Bilder

Schöner Schafbock 9

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Fritzlar | am 11.09.2017 | 83 mal gelesen

Fritzlar: Herkules E-Center | Diesen liebebedürftigen Schafbock traf ich heute am "Lindenhof" in Fritzlar. Seine Annäherungsversuche bei einer Artgenossin fruchteten nicht. Dann kam er zu mir an den Zaun und ließ sich ausgiebig trösten.

5 Bilder

Lebensende einer Fliege 14

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 07.09.2017 | 124 mal gelesen

Am 07-09-2017 um 16:16:40 Uhr erfreute sich diese Fliege auf der Blüte des Jakobsgreiskrautes  (auch Jakobskreuzkraut genannt) (sehr giftig) bester Gesundheit. genau 4 Sekunden später, um 16:16:44 Uhr ging es ihr an den Kragen. Zwei Spinnen stürzten sich gleichzeitig auf das Insekt.

1 Bild

Komm in meine Arme 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Bad Arolsen | am 07.09.2017 | 75 mal gelesen

Bad Arolsen: Vorstau Twistesee | Schnappschuss

26 Bilder

Abenspaziergang um den Haarhauser See (01-09-2017) 9

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Borken | am 02.09.2017 | 128 mal gelesen

Borken (Hessen): Haarhausen | HAARHAUSEN , ein kleiner Ortsteil von BORKEN/Hessen, verfügt über einen herrlichen See, der aus dem ehemaligen Braunkohletagebau  entstanden ist. Die tiefste Stelle mißt 10 Meter. Ausschließlich Angler des Angelsportvereins Borken dürfen den See nutzen.  Motorboote sind nicht erlaubt. Gleich nebenan ist ein kleines Naturschutzgebiet angelegt, wo der Laubfrosch, der Kiebitz u. andere seltene Tiere eine Heimat finden...

4 Bilder

WARTEN AUF DIE STARE 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Stadtallendorf | am 31.08.2017 | 106 mal gelesen

Stadtallendorf: Schweinsberger Moor | Am SCHWEINSBERGER MOOR brechen zur Zeit allabendlich große Schwärme von Staren ins Schilf ein. Es ist ein besonderes Erlebnis zuzusehen, dem  Gezeter der vielen Vögel zuzuhören und dabei die Landschaft sowie die Stimmung am Gewässer zu genießen. Hat man darüber hinaus fachkundige Führung und Beratung, wie ich hier von ARMIN KÖHLER, kann man ganz besonders zufrieden sein. Vielen Dank für den wunderschönen Tag, Armin...

1 Bild

Wilde Jagd im Garten 8

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 29.08.2017 | 99 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Haussperling (w) 3

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 26.08.2017 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vogel-Schlaraffenland 3

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 26.08.2017 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pferdekuss gefälig ? 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 21.08.2017 | 87 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

EIN STORCH TOT ! 10

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Edertal | am 18.08.2017 | 113 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Singvögel bei Wabern / Hessen (Ederauen) 7

Willi Günter Glietsch
Willi Günter Glietsch | Wabern | am 18.08.2017 | 171 mal gelesen

Wabern: Zennern | NEUNTÖTER, Stieglitz und ? Neuntöter hatte ich bisher hier in unserer Gegend noch nie gesehen, deshalb: Große Freude. Natürlich habe ich mich auch über den Stieglitz und den 3. Vogel, von dem ich annehme, dass es ein Zilpzalp ist, (oder ist es ein Waldlaubsänger oder Fitis?),  gefreut.