Beitrag weiterempfehlen

3 Bilder

ÜBE-FWG Ebsdorfergrund - Die Analyse zur Bürgermeisterwahl

Marcell Büttner | Ebsdorfergrund | am 02.08.2016 | 96 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Gemeindevertretung | „Bürgermeister Andreas Schulz mit 78,2% erneut zum Bürgermeister gewählt!“ …aber wie setzen sich die 78,2 Prozent zusammen? Wahlberechtigt waren am Wahlsonntag rund 7200 Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ebsdorfergrund! Die Beteiligung lag bei 43,4% aller Wahlberechtigten. Das bedeutet, dass insgesamt 3125 Personen an die Wahlurnen gingen. Von diesen Personen wählten 78,2% Andreas Schulz, also 2444 Bürgerinnen...