Linden: Gedanken

1 Bild

Ein Leben in Lust und Leid. 1

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Linden | am 28.06.2021 | 129 mal gelesen

Linden: Großen-Linden | Wieviel Lust und wieviel Leid Johann Ludwig Degen erlebt hat, weiß ich nicht. Belastbare Zeugnisse dazu - außer den nachstehenden Lebensdaten - fehlen. Deshalb ist es müßig, weiter darüber zu spekulieren. Vor 200 Jahren gebar um zehn Uhr am 28.06.1821 die 23-jährige ledige Pfarrerstochter Justina Louisa Henriette (Justine) Degen in Großen-Linden „ein uneheliches Knäblein“. Sie nannte den Canonier Heinrich Neidel als...

ab heute ritualverbrecherhotline aktiv ua die betonen auch häufigkeit in hessen!

M J
M J | Linden | am 03.05.2019 | 15 mal gelesen

https://nina-info.de/berta.html/ 0800 30 50 750 sprich ua die betonen dass teile von hessen frommverseuchtes von ganz DE u zurecht nen miserablen Ruf hätten,div Frei-Kirchliche unbehelligt in Logen u Zirkel rumschleichen u div Gangs hier deswegen ungeniert in Menschen u Drogenhandel agieren...es ist mehr als Zeit dass hier statt verlogenes,feiges hintenrumgetue kollektives Verantwortungsbewusstsein durch die Leute die s immer...

Letzter Versuch da die andren 2 vom letzten Jahr grundlos auf Beschwerde TL gelöscht wurden! 2

M J
M J | Linden | am 31.03.2019 | 37 mal gelesen

Wegen dem u HC hatte weiter Gerichts u sonstige Scherereien,mein Geld bis dato nicht zurück u OEG etc bisher ausstehend!WANN nun HJ endlich in Forensik verfrachtet wird,  ist via Hoffmann/Menges sowie Magistrat Linden zu erfahren!Gemäss deren Verbleib mit  Polizei etc! WO sich MU(wegen weiterhin akutem Verfolgungs und sonstigem Wahn auch nicht gerade als harmlos zu erachten,ist ja weiter ua der festen Überzeugung dass...

4 Bilder

Gebäude mit Geschichte- Templerkirche in Großen Linden ? 1

Nicole Freeman
Nicole Freeman | Linden | am 24.03.2016 | 263 mal gelesen

Linden: Deutschland | Gibt es eine Templerkirche in Großen Linden? Diese Frage stellte sich Herr Faber vom Heimatkundlichen Arbeitskreis Linden . Auf dem Kirchengelände der evangelischen Kirche steht neben der romanischen Kirche noch ein kleines Fachwerkhaus, das seit 1986 als Gemeindehaus genutzt wird. Wieder so ein Fachwerkhaus in einer Kleinstadt könnte man denken. Dieses Fachwerkhaus hat aber einiges was andere Fachwerkhäuser nicht haben. Das...