Beitrag weiterempfehlen

4 Bilder

WENN BRIEFMARKEN ERZÄHLEN (TEIL 19): RHEIN-MAIN FLUGPOST 1912 8

Hans-Rudolf König | Darmstadt | am 30.01.2010 | 2034 mal gelesen

Darmstadt: Darmstadt | Teneriffa. Die Flugpostgeschichte Deutschlands begann zwischen dem 9. und 23. Juni 1912. Unter der Schirmherrschaft des Großherzogs Ernst Ludwig und Großherzogin Eleonore von Hessen und bei Rhein fand die Flugpost zwischen Frankfurt, Worms, Mainz und Darmstadt statt. Der Erlös ging an die Großherzogliche Zentrale für Mutter- und Säuglingsfürsorge in Hessen. Spezielle Postkarten wurden durch das Luftschiff „Schwaben“ und...