Biebergemünd: Kultur

12 Bilder

„Ein langes Leben auf interessanten Stellen…“ 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 11.10.2018 | 331 mal gelesen

Biebergemünd: Katholische Kirche Mariae Geburt | Pfarrer i. R. und Geistlicher Rat August Görge (*18.04.1906 - +26.05.1996) wirkte seelsorgerisch ein viertel Jahrhundert in der Pfarrei Bieber.Die Spessartgemeinde Bieber liegt an dem gleichnamigen Fluss und etwa 12 Kilometer südöstlich von Gelnhausen. Im Jahre 1494 wird erstmals hier der Bergbau erwähnt, der im Mai 1925 wegen mangelnder Rentabilität eingestellt werden muß. Eine Besonderheit des erstmals im Jahre 1339...

25 Bilder

Entdeckungsreise in einer 'Trutzburg' Gottes

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 20.10.2017 | 201 mal gelesen

Biebergemünd: Laurentiuskirche | Auf eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit der Laurentiuskirche in Bieber begab ich mich am 03. Oktober 2017.  Das Dorf Bieber ist ein Ortsteil der Gemeinde Biebergemünd und liegt im Main-Kinzig-Kreis. Etwa 2.200 Menschen leben heute in dem an der Grenze zu Bayern liegenden Spessartdorf, in dem bis zum Jahre 1925 Eisenerz abgebaut wurde. Im Ortskern findet der Besucher drei Kirchen:  - die Untere ehemals reformierte...

7 Bilder

Auf dem letzten Weg… 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 03.10.2017 | 275 mal gelesen

Biebergemünd: Katholische Kirche Mariae Geburt | Bis Mitte der fünfziger Jahre fanden die katholischen Verstorbenen meines Geburtsortes ihre letzte Ruhestätte auf dem Friedhof in Bieber. Seit 60 Jahren hat sich nicht nur das Dorfbild, sondern vor allem das Leben im Dorf grundlegend gewandelt. Zu jener Zeit stand noch die Arbeit in der Landwirtschaft im Vordergrund, ein Dorfhirte und Ortsdiener und eine Schule waren im Ort und auch politisch verwaltete sich das Dorf noch...

8 Bilder

"Aller Anfang sei mit Gott" - 2. Teil einer Schulchronik 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 03.03.2015 | 267 mal gelesen

Biebergemünd: Schule | Auch im zweiten Teil der Schulchronik von Lanzingen berichten die Lehrer über Interessantes aus dem Dorfleben und auch über 'bemerkenswerte' Wetterereignisse. III. Das Dorfleben Die Lehrer hatten nicht nur das Leben in ihrer Schule aufzuzeichnen, sondern auch über das Dorfleben zu berichten. Heute sind Schulchroniken für jeden eine Fundgrube und wir erfahren aus der vorliegenden über die Geschichte der Gemeinde Lanzingen:...

5 Bilder

„Aller Anfang sei mit Gott“ - 1. Teil einer Schulchronik 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 28.02.2015 | 363 mal gelesen

Biebergemünd: Schule | Jahrzehntelang war sie verschollen und nun ist sie wieder aufgetaucht: die Schulchronik der Schule von Lanzingen. Das Schul- und Dorfleben ist hier von den Lehrern über die Zeit von 1876 bis Mitte der 30-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts handschriftlich festgehalten. Die Lehrer waren also Chronisten der Schule und des Schulortes. Bei der Vielzahl der Lehrer ist bei der Durchsicht der Chronik zu erkennen, dass sie mit...

7 Bilder

Mitten im Dorf 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 15.03.2011 | 549 mal gelesen

Biebergemünd: Katholische Kirche St. Johannes Nepomuk | Mit meinem heutigen Bericht lade ich Sie zu einem Besuch der katholischen Kirche St. Johannes Nepomuk in Kassel ein. Bevor ich jedoch über die Kirche berichte, muss ich zuerst den Ortsnamen erklären. Es handelt sich hierbei nicht um die Stadt Kassel in Nordhessen sondern um das Dorf Kassel im Spessart ! Wie der Titel meines Berichtes ja schon sagt, befindet sich die katholische Kirche St. Johannes Nepomuk mitten im Dorf,...

1 Bild

Mariengrotte erinnert an bange Stunden 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 16.10.2010 | 1029 mal gelesen

Biebergemünd: Mariengrotte | Im Mittelpunkt meines heutigen Berichtes steht die Mariengrotte in Biebergemünd-Kassel. Sie befindet sich nicht Mitten im Dorf sondern etwas außerhalb an der Ortsumgehung (B 276) im sogenannten Haitzbachtal. Über die Geschichte der Kasseler Grotte gibt uns die Chronik der Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk auf den Seiten 79 und 80 unter der Überschrift "Glaubenszeichen in Feld und Flur" folgende Auskunft: "...am 1....

1 Bild

Am Wegesrand 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 07.02.2010 | 432 mal gelesen

Biebergemünd: Bärenkreuz | Bei Wanderungen hat jeder von uns sie sicher schon einmal gesehen aber doch übersehen. Ich meine die kleinen Flurdenkmäler aus Stein, die über lange vergangene Geschichten aus den Gemeinden erzählen. Herr Heinrich Riebeling hat in seinem Buch "Steinkreuze und Kreuzsteine in Hessen" auf 255 Seiten diese kleinen Denkmäler katalogisiert und auch die dahinter stehenden Geschichten festgehalten. Die Kreuze berichten zumeist...

7 Bilder

Neuguinea - Kein Schlaraffenland (Teil 2) 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 30.01.2010 | 384 mal gelesen

Biebergemünd: Schwester Imelda Müller | Meine Großtante hat ihre Briefe an meinen Großvater, der im Elternhaus wohnte, adressiert. Da sie die Briefe immer an alle ihre Geschwister richtete, hat mein Großvater diese an seine Schwestern weiter gereicht. Generalkapitel in Steyl und Stippvisite in der Heimat Im Jahr 1930 schreibt mein Großvater einen Brief an seine Schwester in Neuguinea und fügt ein Familienfoto bei. Das Antwortschreiben meiner...

5 Bilder

Neuguinea - Kein Schlaraffenland (Teil 1) 6

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 28.01.2010 | 1216 mal gelesen

Biebergemünd: Schwester Imelda Müller | Das Fernsehen berichtet über Menschen, die aus den unterschiedlichsten Beweggründen heutzutage Deutschland verlassen. Wir wissen jedoch, das schon vor etwa 200 Jahren Menschen Deutschland zumeist aus wirtschaftlichen Gründen verlassen haben. In den Mittelpunkt meines heutigen Berichts stelle ich das Leben meiner Großtante Magdalena Müller. Sie verlies vor rund 100 Jahren Deutschland, um sich in den Dienst eines...