Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Barrierefreie Arztpaxen 6

Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 19.11.2013 | 224 mal gelesen

Vor einigen Wochen war ein Artikel in der Zeitung mit der Frage: Warum gibt es so wenige Arztpraxen, die für alte und behinderte Menschen erreichbar sind? Meine Recherchen haben nun ergeben, es liegt gar nicht am Unwissen, nein es hat ganz banale Hintergründe. Das Geld spielt die erste Geige. Ärzte wissen schon, dass behinderte Menschen auch krank werden können, aber Sie wollen diese Klientel gar nicht behandeln. Sie...