Beitrag weiterempfehlen

Schloss-Kino in Landau mit ausgezeichnetem Film

Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 07.03.2012 | 230 mal gelesen

Bad Arolsen: Schloss Landau | Am Dienstag, 13. März, hieß es nach längerer Zeit mal wieder "Film ab" für Erwachsene auf Schloss Landau. Um 19.30 Uhr begann das Schloss-Kino auf der Galerie (Versammlungsraum). Zu sehen war die Geschichte des britischen Königs Georg VI., ein Streifen, der 2011 mit vier Oscars ausgezeichnet wurde. Es geht um die Zeit der 1920er bis 1940er Jahre, um ein persönliches Handicap des Regenten und eine besondere Freundschaft. Der...