Bad Arolsen: Politik

1 Bild

Bürger fordern: "Keine Verlängerung der Laufzeit von Atomkraftwerken!" 12

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 09.09.2010 | 336 mal gelesen

„Bundeskanzlerin Merkels Beschluss, die Laufzeit von Atomkraftwerken zu verlängern, löst gewaltige Empörung in der Öffentlichkeit aus. Hinter verschlossenen Türen einigte sich unsere Regierung auf ein neues Energiekonzept, das sich unerhörterweise auf ein von der Atomlobby finanziertes Gutachten stützt! Merkel nennt es eine "Energie-Revolution", doch in Wahrheit ist es ein gewaltiger Erfolg für die Profite der Atomkonzerne...

6 Bilder

30 Jahre Greenpeace Deutschland 3

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 01.09.2010 | 459 mal gelesen

Seit 1971 setzt sich Greenpeace für den Schutz unseres Planeten ein - gewaltfrei, international und unabhängig von Regierungen, politischen Parteien und wirtschaftlichen Interessengruppen. 1980 protestierten in Nordenham Aktivisten gegen die Verklappung giftiger Dünnsäure in der Nordsee - die erste Greenpeace-Aktion in Deutschland. Greenpeace Deutschland feiert sein 30jähriges Bestehen vom 28. August bis zum 9....

1 Bild

Jaenicke, Kerkeling und Co. erheben ihre Stimme gegen Armut und die Benachteiligung von Menschen mit Behinderungen

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 31.08.2010 | 398 mal gelesen

Weltweit leben über 650 Millionen Menschen mit Behinderungen. Sie sind besonders stark von Armut betroffen. Den wenigsten gelingt es, sich aus dem Teufelskreis von Armut und Behinderung zu befreien. Diese Tatsache ist für Comedian Hape Kerkeling, die Schauspieler Armin Rohde und Hannes Jaenicke, die Sängerin Joana Zimmer und den Paralympics-Goldmedaillen-Gewinner Rainer Schmidt Anlass, ihre Stimme gegen Armut zu...

3 Bilder

Deine Stimme gegen Armut

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 05.08.2010 | 488 mal gelesen

Im Jahr 2000 haben sich 189 Staaten im Rahmen der Vereinten Nationen darauf geeinigt, in gemeinsamer Anstrengung den Kampf gegen Armut, Hunger und Krankheiten wie HIV/Aids aufzunehmen und sich bis zum Jahr 2015 acht Millenniumentwicklungsziele (Millennium Development Goals, MDG) gesteckt: 1. Hunger und extreme Armut beseitigen 2. Grundschulbildung für alle Kinder 3. Gleichstellung und stärkere Beteiligung von...

2 Bilder

Walfang- NEIN Danke! 13

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 29.05.2010 | 838 mal gelesen

„Die internationale Walfangkommission hat gerade einen Vorschlag veröffentlicht, der die Jagd auf Wale zu kommerziellen Zwecken erstmals seit 24 Jahren wieder erlaubt. Jetzt stehen die Mitgliedsstaaten vor der Entscheidung, ob sie ihn unterstützen oder zurückweisen. Bereits hat Neuseelands Außenminister die Bestimmungen als "inakzeptabel", "provozierend" und "schockierend" beschrieben. Wir brauchen jetzt einen...

1 Bild

Christian-Rauch-Schule, Bad Arolsen: Projektwoche 2009 - Bau eines "Umiak" 2

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 19.05.2010 | 2265 mal gelesen

Bad Arolsen: Christian-Rauch-Schule, Förderverein | Von der Eiche bis zum Segelschiff Es begann mit einem lauten Splittern und Krachen. Die gut 15 m hohe Eiche im Wald hinter dem Viehmarktgelände stürzte fast wie in Zeitlupe, wippte nochmals von einer benachbarten Kiefer im Sturz abgefangen zurück, als hätte sie sich die Sache anders überlegt, um endlich doch, krachend und splitternd, unter der Tonnenlast ihres eigenen Gewichtes im Unterholz aufzuschlagen. Was folgte glich...

1 Bild

Avaaz.org – Die Welt in Aktion

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 05.05.2010 | 530 mal gelesen

Avaaz.org wurde 2006 vom Kosmopoliten und Bürgerrechtler Ricken Patel ins Leben gerufen. Zum Gründerteam gehören: Re s Publica (eine globale Bürgerrechtsgruppe), Moveon.org (eine Online-Gemeinschaft in den USA) und eine Gruppe sozial engagierter Unternehmer aus sechs Ländern: Executive Director Ricken Patel, Tom Perriello, Andrea Woodhouse, Tom Pravda, Eli Pariser, Jeremy Heimans und David Madden. Unterstützt wird Avaaz von...

4 Bilder

Christian-Rauch-Schule, Bad Arolsen: Projektwoche 2008 - "Große Träume"

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 29.04.2010 | 3184 mal gelesen

Bad Arolsen: Christian-Rauch-Schule, Förderverein | Erhard Blanck, ein 1942 geborener deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler hat den Satz geprägt: „Bildung nennt man, was dir partout nicht mehr aus dem Kopf geht.“ Das hier beschriebene Projekt lässt den, der nicht an der aktiven Umsetzung beteiligt war, nur erahnen, welche Möglichkeiten Bildung ergreifen kann, um nachhaltig motivierend, Erfahrungen, soziale Kompetenzen, fächerübergreifendes Wissen mit Freude und...

2 Bilder

Nachtfahrverbot: Aufatmen an der B 252?

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 26.04.2010 | 536 mal gelesen

Es ist wieder in Kraft, das Nachtfahrverbot für Lkw auf der Bundesstraße 252. Und alle, die an dieser Straße wohnen, dürften erst mal aufatmen. Ein Fortschritt sicherlich, doch nicht das, worauf die Anrainer dieser Straße von Diemelstadt bis Ernsthausen seit Jahren oder Jahrzehnten warten: auf den Bau von Ortsumgehungen. Uns interessiert: Wie wirkt sich das Nachtfahrverbot für die Betroffenen aus? Für Anwohner, für...

1 Bild

Weltweiter Blick in alle Straßen – pro und contra zu Google-Dienst „Streetview“ 7

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Wildungen | am 23.04.2010 | 1591 mal gelesen

Bad Wildungen: Rathaus | In Bad Wildungen regt sich Widerstand gegen den Online-Dienst „Streetview“, für den Google demnächst auch durch Waldeck-Frankenberg seine Kameras schickt. Die Waldeckische Landeszeitung berichtet davon in ihrer Ausgabe vom 23. April. Hintergrund: Nach dem Willen von Google soll sich demnächst jeder weltweit ein Bild machen können von Straßen und Häusern auch in dieser Region. Dazu schickt der Internet-Gigant Autos mit...

1 Bild

Quad-Parcours – ja oder nein? 1

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Willingen (Upland) | am 22.04.2010 | 879 mal gelesen

Willingen (Upland): Usseln | Die Waldeckische Landeszeitung macht in ihrer Ausgabe vom 22. April den geplanten Quad-Parcours in Usseln zum Thema. Hintergrund: Das Investoren-Ehepaar Nicole Görlich und Uwe Donath-Görlich möchte eine rund 2,3 Kilometer lange Quad-Strecke im Rahmen einer Freizeit-Anlage errichten. Kritiker haben eine Bürgerinitiative ins Leben gerufen, die bereits 230 Unterschriften gegen den Bau gesammelt hat. Der Ortsbeirat hat sich 2008...

1 Bild

Südafrika ... Ein Land am Abgrund? Teil II 4

Andreas Itter
Andreas Itter | Bad Arolsen | am 21.04.2010 | 472 mal gelesen

Am 3ten April 2010 ist der 69-jährige Eugene Terre'Blanche auf seiner Farm ermordert aufgefunden worden (ich berichtete am 05.04.2010). Die Ermittlungen der Polizei und Staatsanwaltschaft sind in vollem Gange. Es tauchen nun immer skurilere Motive für den Mord auf, der von 2 Angestellten Terre'Blanches verübt wurde. Erst hiess es, die Angestellten hätten ihre Löhne nicht erhalten und hätten Terre'Blanche aus Wut hierüber...

1 Bild

Umweltschutz per Mausklick : „Ecosia“ – die grüne Internetsuchmaschine 6

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 13.04.2010 | 1343 mal gelesen

Der Beginn der Weltklimakonferenz, der 7. Dezember 2009, war auch die Geburtsstunde von „Ecosia“. Mit jedem Klick bei der Suche auf www.ecosia.org leisten wir Internetnutzer einen Beitrag zum Klima-, Umwelt- und Artenschutz und das, ohne dass uns selbst Kosten entstehen, denn Ecosia spendet rund 80 % der Werbeeinnahmen direkt an das WWF-Regenwald-Schutzprojekt „Juruena National Park in der Amazonas Region von...

1 Bild

Südafrika ... Ein Land am Abgrund? 3

Andreas Itter
Andreas Itter | Bad Arolsen | am 05.04.2010 | 258 mal gelesen

Am 3ten April 2010 ist der 69-jährige Eugene Terre'Blanche auf seiner Farm ermordert aufgefunden worden. Er wurde mit Pangas (Machete) und Knobkerries (Schlagstock) brutal erschlagen. Die Polizei gab bekannt, dass Terre'Blanche nicht mehr zu erkennen war, so übel wurde er zugerichtet. Wer war Eugene Terre'Blanche? Eugene Terre'Blanche war Gründer der AWB "Afrikaner Weerstandsbeweging" (Wiederstandsbewegung der Afrikaner),...

SPD Helsen ehrt treue Mitglieder

Denis Delaruelle
Denis Delaruelle | Bad Arolsen | am 03.04.2010 | 374 mal gelesen

SPD Helsen ehrt treue und begrüsst neue Mitglieder Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der SPD Helsen stand die Ehrung von langjährigen und die Begrüssung von neuen Mitgliedern. Vorsitzender Denis Delaruelle konnte 2 neue Mitglieder in dem Ortsverein begrüssen. Bärbel und Andreas Obermann, Karl Pfannkuch und Jörg Theis können auf 20 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. Eine Urkunde mit silbernen Ehrennadel bekamen...

SPD Helsen auf der Spur Helser Zwangssterilisierten und „Euthanasie“-Geschädigten

Denis Delaruelle
Denis Delaruelle | Bad Arolsen | am 28.03.2010 | 470 mal gelesen

Die SPD Helsen hat sich, bei einem Besuch der Korbacher Ausstellung „Ihr Tod reisst nicht die geringste Lücke…“, die Wirkung der Nazi-Diktatur in der direkten Nachbarschaft angesehen. In Folge des vom Adolf Hitler deklarierten Euthanasie-Erlasses wurden zwischen 200.000 bis 300.000 psychisch kranke und geistig behinderte Menschen ermordet. Darüber hinaus würden etwa 400.000 Menschen zwangssterilisiert. Ziel der...

Landliebe-Sitzung in Landau

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 10.02.2010 | 273 mal gelesen

Bad Arolsen: Landgasthof Kranz, Landau | Ortsvorsteher Tino Hentrich lädt alle Interessierten und Mitstreiter ein. Themen sind: Homepage Landau, Nachmittagsbetreuung, Modellprojekt Schloss.

An der Kreisgrenze näher zusammen rücken

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 03.02.2010 | 379 mal gelesen

Wolfhagen: Gasterfeld | Wie wäre es, wenn ein AST-Taxi regelmäßig Wolfhagen und Bad Arolsen miteinander verbindet? Oder ein Radweg von Wolfhagen bis an den Twistesee führt? Gute Aussichten, fanden nicht nur die Ortsvorsteher von Landau und Gasterfeld, die sich zum ersten Mal zum Meinungs- und Informationsausstausch zusammen setzten. Auf Einladung der Gasterfelder Ortsvorsteherin Barbara Griebaum war ihr Landauer Kollege Tino Hentrich über die...

Landauer Ortsvorsteher hält Sprechstunde

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 01.02.2010 | 279 mal gelesen

Bad Arolsen: Schloss Landau | Tino Hentrich lädt zur Sprechstunde ein

3 Bilder

Korbacher Organisation hilft im Erdbebengebiet in Haiti

ora international Deutschland e.V.
ora international Deutschland e.V. | Korbach | am 19.01.2010 | 769 mal gelesen

Von 200.000 Toten gehen die Einatzkräfte in Haiti mittlerweile aus - und ein Ende des Sterbens in Haitis Erdbebenregion ist nicht abzusehen. Noch immer fehlt es am Nötigsten: Trinkwasser, Lebensmittel, Medikamente und Ärzte. Die zerstörte Infrastruktur behindert die Helfer vor Ort. Auch das Korbacher Hilfswerk ora international hat mit diesen Schwierigkeiten zu kämpfen. Dennoch ist ein Team bereits im Einsatz in der kleinen...

5 Bilder

Windräder - ein notwendiges Übel oder eine üble Notwendigkeit ? 10

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 15.01.2010 | 791 mal gelesen

Bad Arolsen: Landau | Landau, die kleine, ehemalige Grenzstadt an der waldeckisch-hessischen Grenze. Idyllisch gelegen, reizvoll Natur und Land drumherum und sehenswert der Ortskern. Doch es deuten sich Veränderungen an.... ...wie die Verschandelung unserer Gemarkung durch Windräder hier am „haugen Aspen“ (Richtung Bühle) und etwas weiter weg, am Rödeser Berg (bei Ehringen), die womöglich an die 160-180 m hoch sein werden, und damit bald...

1 Bild

Bürgerversammlung zum Thema Windkraft in Landau 2

Rüdiger Brett
Rüdiger Brett | Bad Arolsen | am 24.11.2009 | 1006 mal gelesen

Bad Arolsen: Bergstadt Landau | Ich war wirklich erstaunt über so wenig Beteiligung der Landauer Bürger. Ist das unsere Bergstadt? Aber ich möchte hier nur eines richtig stellen. Ich gab gestern zu Bedenken das sich schon im Jahre 2004 die obere Denkmalschutzbehörde sich GEGEN eine Erstellung von Windkrafträdern geäußert hat. Ich wurde daraufhin von Herrn G.Ohm darin verbessert, dass ich da nicht richtig informiert sei, es und in der Zwischenzeit...

Bürgerversammlung zum Thema Windkraft in Landau 1

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 21.11.2009 | 356 mal gelesen

Bad Arolsen: Rathaus Landau | Um Windkraft geht es bei einer Bürgerversammlung in Landau am Montag, 23. November, ab 20 Uhr im Rathaussaal.

1 Bild

Projekt Landliebe Landau: „Schlossgespräch“ über Solarstrom

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 06.10.2009 | 365 mal gelesen

Bad Arolsen-Landau: Bergstadt-Landau | Photovoltaik stand im Mittelpunkt des ersten „Schlossgesprächs“ am Montag, 5. Oktober. 20 Interessenten und Fachleute waren zusammengekommen, um die Chancen, Möglichkeiten und Risiken von Solarstrom-Anlagen auszuloten. Einmal im Monat soll im Rahmen des Projekts Landliebe künftig eine Info-Veranstaltung im Grafenschloss als Landauer Bürgerhaus stattfinden. Matthias Wangelin (Energieberater und Anlagenplaner) erklärte zu...