Anzeige

NABU Herne lud zu einer Fotoexkursion ein

Herne: Biologische Station | Am 14.04.2013 um 9.00 Uhr ging es zu den Mauereidechsen im Duisburger Hafen, dort befindet sich eine große Mauereidechsenkolonie!
An einer Hafenwand entlang kann man die Mauereidechsen in Augenhöhe beobachten und fotografieren. Nach ca. 2 Stunden warten auf Wärme und Sonnenstrahlen, kamen dann bei zunehmender Wärme die Echsen aus ihren Steinspalten vorsichtig hervor. Erst konnten man die zierlichen Schnauzen entdecken und mit steigender Wärme trauten sie sich immer weiter aus ihren Spalten heraus und waren dann nach einiger Zeit ganz zu bestaunen bzw. abzulichten.
Am Nachmittag ist dann noch eine kleine Gruppe zum Walsumer Hafen gefahren um die dort lebenden Wasservögel zu beobachten.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.