Anzeige

ZDF TV-Skandal um Hardy Krüger-Film!

Beim ZDF-Sonntagsfilm „Familiengeheimnisse“ spielte Zoudé die Tochter von Kino-Weltstar Hardy Krüger.

Insgesamt 7,74 Millionen Zuschauer sahen zu. Und sie sahen auch wie insgesamt 90 Sekunden lang ein fiktives Parfüm eingeblendet wurde.

Über 20 Mal war das Produkt-Logo mit einer afrikanischen Schirm-Akazie in "Familiengeheimnisse" zu sehen.
Das schlimme daran: Es ist fast identisch mit dem Logo von Zoudés eigenem Kosmetik-Produkt wie das Branchenmagazin „Cast“ enthüllte.

Die Produktionsfirma „Moovie“ weist jeden Verdacht von sich. Und der Geschäftsführer Oliver Berben habe von Zoudés Kosmetik-Produkten nichts gewusst.

Glaubt ihr es war reiner Zufall? oder doch üble Schleichwerbung im öffentlich-rechtlichen-TV?
0
2 Kommentare
26.715
Kurt Battermann aus Burgdorf | 12.01.2011 | 11:12  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.01.2011 | 11:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.