Anzeige

Neuer Rekord im „Menschen-Domino“ in China gebrochen: mehr als 10.000 chinesische Studenten sorgen für den Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde

Mehr als 10.000 Chinesen haben den Rekord im „Menschen-Domino“ gebrochen. Eine Stunde lang kippten in der mongolischen Stadt Ordos mehr als als 10.000 chinesische Studenten gegeneinander. Zeugen der außergewöhnlichen Veranstaltung waren scheinbar Notare des Rekord-Buches, so dass ein Eintrag in das Guiness-Buch der Rekorde sicher ist.

Wusstet ihr, dass es „Menschen-Domino“ gibt? Würdet ihr selbst bei einem "Menschen-Domino" mitmachen?
0
5 Kommentare
12.501
x x aus Donauwörth | 12.08.2010 | 19:15  
2.156
Das echte Ekel mit Herz aus Peine | 13.08.2010 | 07:33  
2.632
Tannilein E. aus Edemissen | 19.08.2010 | 08:08  
2.632
Tannilein E. aus Edemissen | 19.08.2010 | 08:08  
2.632
Tannilein E. aus Edemissen | 19.08.2010 | 08:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.