Anzeige

Bombe in Köln entschärft / Große Evakuierung wegen 20 Zentner Bombe aus dem zweiten Weltkrieg / Gibt´s sowas?

Oh mann, bin gerade auf diese Meldung gestoßen. Die haben eine 20 Zentner Bombe aus dem zweiten Weltkrieg in Köln entschärft. Gefunden wurde die Bombe anscheinend im Stadtteil Riehl. Um niemanden zu gefährden wurde eine große Evakuierung vorgenommen. Über 5000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Sogar der Kölner Zoo musste aufgrund der Räumungsaktion geschlossen werden. Wo gibt´s denn sowas? Wie kann man denn solange keine Bombe entdecken? Kann mir jemand von euch auf die Sprünge helfen?
0
2 Kommentare
1.216
Matthias Brenner aus Herdecke | 29.07.2010 | 17:14  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.07.2010 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.