Anzeige

Weihnachtliches Judo-Training beim SC Hemmingen-Westerfeld

Wie „Alle Jahre wieder“ trafen sich die Mitglieder der Judo-Abteilung des SC Hemmingen-Westerfeld zum diesjährigen Weihnachtsabschlusstraining am 20.12.2016 in der Turnhalle der Grundschule Köllnbrinkweg. Rund 60 Personen genossen die letzten gemeinsamen Stunden im Judo-Jahr 2016.

Zu Beginn hielt der Spartenleiter Bernd-Axel Schimmel eine Rede zu den Höhepunkten des Jahres und würdigte herausragende Leistungen einiger Judoka mit einer Urkunde.

Im Anschluss folgte für die Kinder und Jugendlichen eine gemeinsame, lockere Trainingsstunde mit Wettkämpfen. Spiel und Spaß standen an diesem Tag einfach im Vordergrund.

Es gab wie jedes Jahr für die Judoka den Schoko-Weihnachtsmann. Die stets hilfsbereiten Eltern sorgten dafür, dass sich alle am Buffet bei weihnachtlichem Gebäck, Bockwurst, Kinder- und Erwachsenen-Glühwein stärken konnten.

Mit dem traditionellen Weihnachtsfoto bedanken wir uns bei allen, die uns unterstützt haben und wünschen für alle ein friedvolles Weihnachtsfest und einen gesunden Start in das Jahr 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.