Anzeige

Tischtennis: Schinkenbrettmeister 2011 gefunden!

v. li. Jürgen Kerl, Björn Kratzke und Spartenleiter Reinhard Meier
Hiddestorf: Sporthalle | Die K-Frage in Hiddestorf ist gelöst: Kratzke vor Kerl und Kahlert - so lautet das Ergebnis der Hiddestorfer Schinkenbrettmeisterschaft im Rahmen des "Gute-Laune-Turniers" der Tischtennisabteilung. Wieder einmal hatte Spartenleiter Reinhard Meier für das Turnier vorgeschrieben dass an Stelle von herkömmlichen Tischtennisschlägern mit Gummibelägen, die rein ökologische Variante aus Holz zum Einsatz kommt. Es dauerte einige Zeit bis sich die Tischtennisspieler an das Holzbrett gewöhnten. Nach vielen spannenden Spielen setzte sich Björn Kratzke gegen Altmeister Jürgen Kerl durch und darf nun den Titel "Hiddestorfer Hölzchen tragen". Platz 3 ging an Stefan Kahlert vor Uwe Sender.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 30.11.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.