Tischtennis: Hiddestorfer siegen im Spitzenspiel

Hiddestorfs Mannschaftsführer Sven Kratzke nach dem Spitzenspiel gegen den TSV Rethen
Hiddestorf: Sporthalle | Mit einem überragendem Sven Kratzke, der wie auch Henri Hentze, drei Punkte holen konnte, siegte die1. Herrenmannschaft der SV Eintracht Hiddestorf in einem hochspannendem Spielletztlich mit 9:3 gegen die bis dahin unbesiegte Mannschaft vom TSV Rethen. An der Tabellenspitze der Staffel 7 in der 2. Kreisklasse bleibt es nun spannend, da Rethen mit 14:2 Punkten nur noch knapp vor den Hiddestorfer Herren, die nun 12:0 Punkte haben, liegt.

Hiddestorf spielte in der Aufstelllung: Sven Kratzke,Thorsten Bullerdiek Henri Hentze, Jürgen Kerl, Arwied Gruhlke und Dirk Oppermann. Spartenleiter Dirk Oppermann, der im Doppel einen wichtigen Punkt holen konnte, freute sich sehr über die geschlossene Mannschaftsleistung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.