Anzeige

Tischtennis: Großer Sport der Kleinen in Hiddestorf

Bild: Mitte 1. Platz = Sören Schulz, Links 2. Platz = Niklas Werwick, Rechts 3. Platz = Simon Heuer
Hemmingen: Sporthalle | Mit einem derart großem Teilnehmerfeld und derart vielen Zuschauern in der Hiddestorfer Sporthalle hatte Spartenleiter Sven Kratzke nicht gerechnet. "Die Jugendvereinsmeisterschaften waren in diesem Jahr ein voller Erfolg unserer Trainer Henri Hentze und Dirk Oppermann, die schon im Vorfeld für die reibungslose Organisation und Motivation der Jugendlichen gesorgt hatten", erklärte Kratzke. Den ersten Platz belegte nach hartem Kampf Sören Schulz vor Niklas Werwick und Simon Heuer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.