Anzeige

Fußball: Wilkenburger C-Junioren starten mit neuem Outfit in die Rückrunde

Über das neue Outfit freuen sich die C-Junioren des SV Wilkenburg mit Stehend von links: Trainer Jens Alpers, Tammo Bierbaum, Tobias Kunze, Robert Bremer, Luis Kropp, Jonathan Fröhnel, Asmus Steinbach, Jonas Bredthauer, Felix Osaj, Leif Tiemann, Sebastian Leuker, Trainer Lasse Hansemann; Kniend von links: Lasse Steinmetz, Leon Tempel, Kiaxar Bonakdar, Finn Edelmann, Sponsor Marcel Tempel, Yannick Trommer, Bardhec Tafili, Tim Friede. Fotos links oben eingeklinkt: Niels Schievink, Sinan Bamyaci, Michael Gr (Foto: Foto: Melanie Tempel)
Hemmingen: Sportanlage SV Wilkenburg | Riesenfreude bei den Fußball-C-Junioren des SV Wilkenburg (1. Kreisklasse Hannover-Land, Staffel 4): dank einer großzügigen Spende von Marcel Tempel, Vater des C-Junioren Leon Tempel und Inhaber der Firma Tempel Bedachungen Meisterbetrieb in Arnum, gehen die Spieler des Trainerduos Lasse Hansemann und Jens Alpers mit einem nagelneuen Outfit in die am Samstag, 11.03.2017, beginnende Rückrunde der 1. Kreisklasse Hannover-Land, Staffel 4. Die Generalprobe in den neuen Trikots ging zwar daneben, denn beim Testspiel bei der SG Arnum/Hemmingen II musste die Mannschaft eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Aber auch in der Theaterszene folgt bekanntlich einer verpatzten Generalprobe eine gelungene Premiere. Am Samstag, 13.03.2017, wollen die Wilkenburger C-Junioren ab 13.30 Uhr auf der Sportanlage an der Alten Dorfstraße ihre neue Sportkleidung im Meisterschaftsspiel gegen den TV Badenstedt erstmals vor heimischem Publikum präsentieren und sich nach Möglichkeit mit einem Heimsieg bei Sponsor Marcel Tempel für die tollen neuen Trikots und die großzügige Spende bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.