Anzeige

ChampCamp auf der Wewelsburg vom 28.04. bis 01.05.2018

Cedric Manske und Justin Vespermann vom SC Hemmingen-Westerfeld
Vom 28.04. – 01.05.2018 fand das vom Niedersächsischen Judo-Verband e. V. ausgerichtete ChampCamp in 33142 Büren auf der Wewelsburg statt.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Nachwuchsförderung für talentierte und leistungswillige Judoka U12/13 aus Niedersachsen.

Ziel ist es, den Judoka eine optimale Förderung über das Vereinstraining hinaus anzubieten sowie individuelle Stärken der Sportler zu festigen sowie die technisch notwendigen Grundlagen optimal auszuprägen.

Vom SC Hemmingen-Westerfeld von 1914 e. V. waren in diesem Jahr Cedric Manske und Justin Vespermann mit weiteren 22 Jungs und 18 Mädchen aus ganz Niedersachsen dabei.

Untergebracht waren unsere Judo-Kids in einem 8-Bett-Zimmer im Nordturm der Burg mit einem tollen Ausblick über die Landschaft ringherum.

Das intensive Training für die 2,5 Tage startete jeden Morgen mit einem Dauerlauf vor dem Frühstück, was aufgrund der kurzen Nächte schon eine Herausforderung am frühen Morgen war. Danach folgten bis zu drei Trainingseinheiten am Tag, die mit Übungen im Stand, in der Bodenlage und natürlich mit Randori gespickt waren.

Für Heimweh oder gar Langeweile war da kein Platz und unseren Jungs hat es super gefallen, so dass sie hoffen, im nächsten Jahr wieder auf der Wewelsburg dabei sein zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.