Anzeige

Zoo Heidelberg im Winter

Heidelberg: Zoo | Weichnachten/ Winter im Zoo. Du und der Affe !! Der Löwe und Du !!
Leise. Fast mystisch. Momente, die man sich nicht entgehen lassen
sollte. Wenn man Zeit hat. Nein. Wenn man sich die Zeit nimmt.

Jeder, der nicht wegen dem dem leckeren Cappuchino, den Vorführungen
oder dem Spielplatz kommt wird reich belohnt.

Mit Ruhe, Stille im so liebevoll gestalteten Heidelberger Zoo. Keine Menschentrauben, keine Hektik, kein Schlange-stehen. Sondern Stunden
auf Augenhöhe mit Tiger, Ottern, Gorillas, Waschbären und co. Es lässt einem nachdenklich werden, es ist besonders in dieser Stille mit solch wunderbaren einzigarten Lebewesen alleine zu sein. Eben kommt im Radio dass George Michael gestorben ist. Geniessen wir die Lebendigkeit dieser einzigartigen Lebewesen, denn wir wissen nicht wie lange sie noch auf unserer wunderbaren Erde zu sehen sind.

Mord fängt nicht da an wo einer sagt es sind ja nur Tiere, sondern da wo einer
sagt es sind ja nur Pflanzen.

Auch oder gerade im Botanischen Garten oder hier im Zoo wird uns Hektikern
diese Einzigartigkeit aller Lebewesen bewusst und wie viel mehr diese Lebewesen unseren Schutz brauchen.

Frohe Weihnachten
Eure petra
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.