Anzeige

Heidelberg: Schwerer Verkehrsunfall

Heidelberg: Am Mittwochnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Baumschulenweg und Speyerer Schnauz ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Au├čerdem entstand ein Sachschaden von mindestens 20 000 Euro.

Ein Opel Fahrer ├╝berhohlte an der Kreuzung zum Baumschulenweg eine Arbeitsmaschine der Heidelberger Stadtg├Ąrtnerei. Diese Maschine bog allerdings gerade nach links ab. Das f├╝hrte zum Zusammensto├č der beiden Fahrzeuge.

Zwei verletzte Personen

Beide Personen zogen sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Mit Rettungsw├Ągen wurden sie beide in Krankenh├Ąuser eingeliefert. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden bel├Ąuft sich auf mindestens 20 000 Euro. Der Baumschulenweg musste f├╝r die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.