Anzeige

The Voice of Germany 2017: Chiara Tahnee Lütje ist ein stolzer Rotschopf UPDATE:

Chiara Tahnee Lütje ist eine weitere Kandidatin von TVOG 2017, die sich am Sonntag bei den Blind Auditions vor den Coaches beweisen will. Kann die rothaarige Sängerin sich gegen ihre Konkurrenz durchsetzen? 

Am Sonntag warten die sechsten Blind Auditions von The Voice gleich mit dreizehn neuen Talenten auf uns. Eines von ihnen ist Chiara Tahnee Lütje aus Heide in Schleswig-Holstein: Sie ist 22 Jahre alt, stolz auf ihre roten Haare und eine begabte Sängerin. Stellt sich allerdings die Frage, ob sie auch die Coaches rund um Fanta 4, Samu Haber, Mark Forster und Yvonne Catterfeld bei den Blind Auditions flashen kann.

Ist Chiara weiter?

Darauf deuten so einige Anzeichen hin, denn auf Instagram posiert sie munter mit anderen Kandidaten, die es bereits eine Runde weiter geschafft haben - unter anderem Benedict Köstler und Tiago. Ziemlich cool! Wir sind auf jeden Fall gespannt, welches Lied sich die rothaarige Schönheit für ihre Blind Audition ausgesucht hat und in welches Team sie es dann bei The Voice of Germany letzten Endes schafft. UPDATE: Chiara geht ins Team von Samu Haber! UPDATE: Mit dem Ende des ersten Battles endete auch Chiaras Reise bei TVOG.


Das könnte dich auch interessieren:

The Voice of Germany 2017: Max Christoph Niemeyer ist eigentlich Muscial-Darsteller

The Voice of Germany 2017: Felix Harer versteht sich super mit Jakob & Jonny

The Voice of Germany 2017: Friederike Bayer steht auf Jazz und Swing

"The Voice of Germany 2017”: Tina Naderer war schon bei The Voice Austria
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.