Mit dem Planwagen durch die Lüneburger Heide.

Ein Gespann für 25 Leute.
Heide: Planwagenfahrt | Die Stadt hatte wieder eine Fahrt in die Heide u.Ginseng Farm,ausgeschrieben,was wieder von vielen angenommen wurde.Nachdem wir eine Tasse Kaffee getrunken hatten,bestiegen wir die Planwagen,die Pferde wurden schon ungeduldig.Im ersten Wagen saßen 25 Leute,deshalb wurde er von drei Pferden gezogen.Bei uns ging es musikalisch zu, unser Stadtführer spielte Mundharmonika und wir sangen dazu.Natürlich wurde auch ein Likör oder Heidegeist getrunken,das gehört eben zu so einer Fahrt dazu.Bald hatten wir die blühende Heide erreicht,so besuchten wir die Gedenksteine und das Grab des Heidedichters Hermann Löns.Der Weg den wir gingen, wirkte durch umgefallene Bäume so richtig urig.Leider mußten wir bald zurück,das angemeldete Mittagessen durfte ja nicht warten.
2 7
3
2 4
3
4 3
4
2
3
2
3 6
2 5
1 6
3
6 4
2
2 5
4
4 4
1 6
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
14.757
Heidi K. aus Schongau | 28.08.2013 | 17:29  
69.877
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.08.2013 | 20:22  
10.480
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 28.08.2013 | 22:10  
69.877
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.08.2013 | 22:27  
45.726
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 29.08.2013 | 17:33  
69.877
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.08.2013 | 19:16  
45.726
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 29.08.2013 | 22:14  
69.877
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.08.2013 | 23:05  
45.726
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 31.08.2013 | 17:19  
69.877
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 31.08.2013 | 21:09  
4.529
Marietta Heß aus Barsinghausen | 07.09.2013 | 10:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.