offline

felix nawrotzki

6.463
myheimat ist: Hatzfeld (Eder)
6.463 Punkte | registriert seit 23.08.2009
Beiträge: 932 Schnappschüsse: 319 Kommentare: 43
Folgt: 12 Gefolgt von: 17
Ich bin viele Jahre Mitglied im Kyffhäuserbund,im Bismarckbund,Feuerwehr Hatzfeld,VHS-Aussenstellenleiter,DRK-Frankenberg, Reservistenkameradschaft Asphe,Bayerischen Kameraden und Soldatenvereinigung.Sowie in der Soldaten-Traditions-Vereinigung 1813 in Bayern.
3 Bilder

S P E N D E B L U T ! 4

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.05.2020 | 31 mal gelesen

Einigen ist jetzt klar geworden wie wichtig die Blutspende ist und in Zukunft seien wird. Blut lässt sich nicht künstlich herstellen,deswegen wird es immer benötigt. Mit dem Fortschritt der Medien wird für Krebstherapien Transplantationen  und Operationen das Blut auch in Zukunft unerlässlich sein..Gehen Sie zur Blutspende hin,und unterstützen Sie das Deutsche Rote Kreuz. Blut spende rettet Leben.

1 Bild

Faszination des Helfens : Menschen im Roten Kreuz

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.05.2020 | 24 mal gelesen

Freiwilligkeit lautet einer der Rotkreuz-Grundsätze.Dabei ist ein Gerüst von hauptberuflichen Mitarbeitern unverzichtba.Doch Herz und Seele des Roten Kreuzes sind die ehrenamtlichen Helfer.Rotkreuzarbeit wäre ohne den ehrenamtlichen Einsatz von 400 000 Freiwilligen in der Bundesrepublik undenkbar.Sie unterstützen eine Sache,in deren Mittelpunkt der Mensch steht.Es sind die Erben Henry Dunants die sein Vermächnis in die...

10 Bilder

Attendorner unterstützen Aufbau und Erhalt einer Schule in Kenia !

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 19.05.2020 | 20 mal gelesen

Fam.Nicolay aus Attendorn haben ihr Leben dem Aufbau  und der Erhaltung der Hupendo - School in Kangemi,einem Slum der kenianischen Hauptstadt Nairobi gewidmet. Doch auch hier macht das Coronavirus nicht Halt.Neben der Corona - Pandemie ist die Region auch von einer Heuschreckenplage betroffen.Die Fotos zeigen die Lebensmittelausgabe an die Familien der Schüler . Spenden seien dringend benötigt,daher bittet die...

1 Bild

Immer wieder Corona-Krise

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 18.05.2020 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pflanzen eines Ginko Baumes! 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 17.05.2020 | 44 mal gelesen

Auf dem Hatzfelder Friedhof wird für die Opfer vom 28.03.1945 mit einer Feierstunde gedacht.Dazu wird eine Tafel mit Namen enthült.  Der Termin ist für den Herbst gedacht.Der Ginko Baum mußte vorab gepflanzt werden.

1 Bild

Wir werden die letzten Opfer sein ? 5

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 10.05.2020 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

"Tag der Sauberkeit " in Kenia ! 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 26.04.2020 | 40 mal gelesen

Am "Tag der Sauberkeit" wurde in Kenia gefegt aufgeräumt und verschönert.Viele fleißige Schüler folgten der Einladung.Mit Müllbeutel und Eimern räumten sie den achtlos weggeworfenen Müll weg,nach zwei Stunden blitzte und blinkte es wieder an allen Ecken. Als dankeschön erhielten alle fleißigen Kinder eine extra Mahlzeit.

1 Bild

Im Jahr 2020 ist alles Anders! 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.04.2020 | 29 mal gelesen

Wir von der Selbsthilfegruppe Hatzfeld-Holzhausen ( Schwerörigkeit und Cochlear ) können uns nicht treffen,wegen der Corona - Krise.Für das Jahr 2020 ist alles abgesagt.

1 Bild

Tag des Baumes ! 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 25.04.2020 | 66 mal gelesen

Es ist Wunderschön im Garten zu sitzen und den Japanischen Zierapfel in seiner Vollen Blüte zu bewundern.

1 Bild

Die Attendorner Erlöserkirche zeigt Flage

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 24.04.2020 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Seit dem 12.März mal wieder an die Frische Luft! 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 21.04.2020 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Semmelsegen in Attendorn 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 11.04.2020 | 39 mal gelesen

Liebe Freunde des Attendorner Osterbrauchtums! Jeder Kunde der beim Bäcker ein Semmelbrot kauft,bekommt,eine Karte mit dem Spruch zum Semmelsegen mit. Unser Tipp: Segnen Sie Ihre Ostersemmel selber. Leider wird durch die Corona-Pandemie das Semmelbrot nicht durch den Pastor gesegnet.Der Pastoralverbund und die Hansestadt Attendorn möchte Ihnen jedoch auch in diesem Jahr ein frohes und gesegnetes Osterfest wünschen.

1 Bild

Frohe und gesegnete Ostertage : 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 09.04.2020 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der kleine Prinz auf STATION 7: 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 02.02.2020 | 24 mal gelesen

Die "Station 7" ist bahnbrechendes Variete -Entertainment für alle Generationen.Die Show ist zudem eine Verneigung vor der Arbeit von Dr. Eckart von Hirschhausen und seiner Stiftung "Humor hilft Heilen",die das GOP seit Jahren unterstützt."Station 7" wird auch als Roman erscheinen.Der Held von "Station 7" ist Patient in einem Kinder-Hospiz.

5 Bilder

Kaprun zeigt Autos aus Vergangener Zeit .

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 01.02.2020 | 14 mal gelesen

Über 200 Autos ,Motorräder,Roller und Traktoren aus den 50er und 70er Jahren,aber auch noch älter sind im Fahrzeugmuseum im schönen Kaprun zu bestaunen. Für Liebhaber ist das Museum eine Reise in die Vergangenheit.