offline

felix nawrotzki

7.003
myheimat ist: Hatzfeld (Eder)
7.003 Punkte | registriert seit 23.08.2009
Beiträge: 1.000 Schnappschüsse: 353 Kommentare: 43
Folgt: 12 Gefolgt von: 17
Ich bin viele Jahre Mitglied im Kyffhäuserbund,im Bismarckbund,Feuerwehr Hatzfeld,VHS-Aussenstellenleiter,DRK-Frankenberg, Reservistenkameradschaft Asphe,Bayerischen Kameraden und Soldatenvereinigung.Sowie in der Soldaten-Traditions-Vereinigung 1813 in Bayern.
1 Bild

Reservisten Machten einen Erste-Hilfe-Lehrgang.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 7 Stunden, 28 Minuten | 26 mal gelesen

Die Reservisten von Oberasphe mit Vorsitzenden Hans Michel Laun nahmem an einem Erste - Hilfe- Lehrgang teil.Unter der Leitung vom DRK-Ausbilder Felix Nawrotzki zeigten die Reservisten Kameraden ihr können.Zum Ende des Lehrgangs überreichte DRK- Ausbilderi allen Kameraden eine Bescheinigung.

1 Bild

Europatag KAB hisst Flagge.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 8 Stunden, 36 Minuten | 27 mal gelesen

Auch in diesem Jahr hisst die  KAB  symbolisch die Europa fahnen vor Kirchen.Im Raum Kirchhundem ,um die Bedeutung Europas zum jährlichen Europatag am 9 Mai ins Bewusstsein zu rufen . Ganzjährig hängt eine Europafahne auf dem Johannes - Hatzfeld-Platz in Benolpe.

1 Bild

Wann dürfen wir wieder Starten?

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 1 Tag | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blut Spenden Rettet Leben 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 1 Tag | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Oldtimer-Rallye durchs Frankenberger Land. 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 1 Tag | 40 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Erst 100 Jahre dan 125 Jahre wie schnell die Zeit im DRK vergeht

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 4 Tagen | 29 mal gelesen

Gestern haben wir beim Deutschen Roten Kreuz in Frankenberg das 100 jährige Bestehen des Kreisverbandes begangen,und Plötzlich war die Feier zum 125 jährigen auf der Tagesordnung.In diesen vergangenen Jahren hat man an Zahlreichen Übungen, Terminen und Lehrgängen teilgenommen.Außerdem haben Kameraden Freiwillig an Auslandeinsätzen teilgenommen ,und das alles Ehrenamtlich.

2 Bilder

Feuerwehr Kameraden/innen nahmen am Sprechfunker Lehrgang teil.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

18 Teilnehmer nahmen erfolgreich am Sprechfunker Lehrgang in Olpe teil.Um die sichere Handhabung imErnstfall zu gewährleisten,fand im Feuerwehrgerätehaus in Olpe der erste Lehrgang für Sprechfunker der Feuerwehren im Kreis Olpe statt.

1 Bild

Mein schönstes Foto ! 3

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 04.05.2021 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Unbekannte zerstören Biotop: 2

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 03.05.2021 | 51 mal gelesen

Bank und Insektenhotel sind verbrannt.Der Naturschutzbund ist sauer,Seit einigen Wochen treiben Unbekannte in einem privaten Biotop unterhalb des Fahrradweges in Würdingshausen ihr Unwesen.Verbrannte Bänke zerstörte Insektenhotels und viel Müll wurden hier hinterlassen.

1 Bild

Der Frühling ist da. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 29.04.2021 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Erste - Hilfe kann jeder leisten

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 29.04.2021 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

5.000 bis 6.000 alte Gräber rund um die Attendorner Pfarrkirche gefunden. 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 29.04.2021 | 49 mal gelesen

Die Ausgrabungsarbeiten sind im vollen Gange.Neben Zahlreichen Skeletten wurden ein Gemäuser und eine Treppe gefunden.Christopher Schulte und Michael Koch vom Tiefbauamt sowie die beiden Archäologen Dr.Eva Cichy und Sebastian Luke sind mit Fortschritt der Ausgrabungsarbeiten sehr zufrieden.

1 Bild

Kunstwerke dauerhaft im Attendorner Rathaus.

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 28.04.2021 | 37 mal gelesen

Kunstprojekte "Shalom Attendorn 2018 ", dauerhaft im Rathaus.Die Ergebnisse des Kunstprojektes "We remember"haben einen Platz als Dauerausstellung im Rathaus der Hansestadt Attendorn gefunden."We remember:zu deutsch,Wir erinnern.

1 Bild

Geistliche unterschiedlichen Glaubens trafen sich in der Erlöserkirche in Attendorn 1

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 27.04.2021 | 37 mal gelesen

Das dieses große ökumenische Ereignis in unserem Kirchenkreis stattfindet,ist etwas ganz Besonderes und ein starkes Zeichen der Verbundenheit der Christen untereinander,gerade in diesen schwierigen Zeiten.

1 Bild

London ist einfach schön. 4

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 26.04.2021 | 58 mal gelesen

Schnappschuss