Anzeige

Erst 100 Jahre dan 125 Jahre wie schnell die Zeit im DRK vergeht

Gestern haben wir beim Deutschen Roten Kreuz in Frankenberg das 100 jährige
Bestehen des Kreisverbandes begangen,und Plötzlich war die Feier zum 125 jährigen
auf der Tagesordnung.In diesen vergangenen Jahren hat man an Zahlreichen Übungen,
Terminen und Lehrgängen teilgenommen.Außerdem haben Kameraden Freiwillig an
Auslandeinsätzen teilgenommen ,und das alles Ehrenamtlich.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.