Anzeige

Sind Gewinne eines Unternehmens wirklich unmoralisch?

UNTERNEHMUNGEN :

Nur ein Unternehmen das Gewinne macht kann Arbeitsplätze sichern.

Futterneid ist an dieser Stelle nicht angebracht.

Die Politik sollte die Rahmenbedingungen für einen wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen schaffen, aber zurzeit läuft alles schief.



Der Ausstieg aus der Kernenergie ist aus sicherheitstechnischen Gründen ja noch einzusehen, obwohl weiterhin über 500 Kernkraftwerke weltweit in Betrieb sind.

Auch der Kohleausstieg ist ein negatives Signal an die Wirtschaft, zumal Polen, Australien und viele andere Staaten jetzt einspringen, und uns die Kohle, die wir zur Stahlerzeugung benötigen, teuer verkaufen.

Zusätzlich wird die Automobilindustrie von den Umweltaktivisten in den „Schwitzkasten“ genommen und muss reagieren.

Arbeitsplatzabbau und Abwanderung von Unternehmen ins Ausland sind die Folge, da hilft auch kein Streiken mehr.

So langsam verlieren wir all das, was unsere Eltern und Großeltern mühselig aufgebaut haben.


Können wir wirklich die ganze Welt dadurch retten?
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentare
1.259
Joachim Kerst aus Erfurt | 24.02.2020 | 10:27  
47.956
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.02.2020 | 04:33  
47.956
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.03.2020 | 15:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.