Anzeige

Macht uns die Digitalisierung dümmer?

In Fachkreisen spricht man bereits von der "Digitalen Demenz".

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat festgestellt, dass die Potenz unserer geistigen Fähigkeiten durch die Digitalisierung nicht verbessert wird.

Werden wir in der Zukunft immer dümmer, und überlassen dem Internet und unserem Smartphone die geistige Weiterentwicklung?

Was bedeutet das wohl für die Zukunft ?
1
Einem Mitglied gefällt das:
5 Kommentare
3.673
Wolfgang Schulte aus Hagen | 24.09.2019 | 09:46  
40.994
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 24.09.2019 | 15:36  
3.673
Wolfgang Schulte aus Hagen | 24.09.2019 | 16:14  
40.994
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 25.09.2019 | 03:38  
3.673
Wolfgang Schulte aus Hagen | 25.09.2019 | 10:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.