Anzeige

Die Alten und das Covid19-Virus

COVID-19:

SATIRE ODER WIRKLICHKEIT?

Viele ältere Menschen haben ihr Leben bereits hinter sich ohne es zu wissen.
Das hat ihnen das Coronavirus auf drastischer Weise gerade gezeigt.

In einigen Ländern hat man deshalb Menschen, die das 80 Lebensjahr bereits überschritten haben, nicht mehr künstlich beatmet.

Auch aus volkswirtschaftlicher Sicht werden alte Menschen, die nicht mehr berufstätig sind, von vielen jungen Menschen nur noch als Ballast angesehen.

Dass es die Politik genauso sieht, erkennt man an den Zahlen der alten Menschen die unter Altersarmut leiden.

Das Virus kommt auch der Vereinsamung älterer Menschen entgegen, denn es kann ihnen die Last der Einsamkeit nehmen.

Die Zukunft gehört den jungen Menschen, und bevor sie auch die Verantwortung für die Zukunft übernehmen müssen, sollten sie erst einmal noch so richtig Party machen.

Die Ernüchterung wird dann allerdings kommen, wenn sie in den nächst Jahren und Jahrzehnten schmerzlich feststellen müssen wie teuer diese wilde Feiere war!

Dann sitzen die alten Menschen wahrscheinlich schon auf Wolke 7 und schauen nur noch mitleidsvoll auf die jungen Wilden herab .

(Mein Text ist auch als Kommentar in einem anderen Artikel enthalten)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
12.627
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 29.10.2020 | 21:22  
59.543
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 30.10.2020 | 01:09  
12.627
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 30.10.2020 | 02:54  
59.543
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 30.10.2020 | 06:29  
2.580
Joachim Kerst aus Erfurt | 30.10.2020 | 09:44  
59.543
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 30.10.2020 | 10:13  
411
Frieder Lilje aus Essen | 30.10.2020 | 20:45  
59.543
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 31.10.2020 | 03:39  
59.543
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 11.11.2020 | 07:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.