Anzeige

Weihnachtsmärkte

Das Sortiment des Weihnachtsmannes auf den Weihnachtsmärkten hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich verändert.

Im Duft von gebrannten Mandeln und dampfendem Glühwein, werden auf vielen Weihnachtsmärkten auch beschichtete Pfannen, Handyschalen und diverse Kosmetikprodukte, wie z.B. Haar Shampoo, angeboten.



Zusätzlich hat sich durch den Klimawandel auch das Flair verändert.

Es ist schon komisch, wenn man seinen heißen Glühwein bei Außentemperaturen von bis zu plus 18°C genieß!

Auch die Angst vor Terroranschlägen klingt bei jedem Schritt mit.

Sind Weihnachtsmärkte nur noch kommerzielle Veranstaltungen, oder erzeugen sie bei Ihnen weihnachtliche Gefühle?
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentare
68.686
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 25.11.2017 | 06:45  
9.201
Ralf Springer aus Aschersleben | 25.11.2017 | 12:40  
57.644
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2017 | 05:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.