Wohin mit dem ganzen Wohlstandmüll?

WOHLSTANDSMÜLL :

Jeder Bundesbürger erzeugt pro Jahr ca. 650 Kilogramm Abfall.


Hiervon sind ca. 80 Kilogramm reiner Verpackungsmüll.

Jeder Bundesbürger schmeißt im Schnitt jährlich ca. 75 Kilogramm an Lebensmittel und Speis- reste in den Müll.

Oft wird der Abfall aber nicht artenrein getrennt, sodass die Recyclingquote von reinem Plastikmüll bei nur ca. 56 Prozent liegt.


Was können wir tun um die Verschwendung von Ressourcen zu reduzieren und die Umwelt zu entlasten?
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
19.756
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.05.2022 | 20:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.