Anzeige

Pflege-Feen gefilmt

Die Delegation aus spanischen Senioreneinrichtungen zeigte sich in der Kursana Villa Hannover bei einem Rundgang durch die Einrichtung positiv beeindruckt. Foto Hansen
Hannover. Wenn schon die Messe „Altenpflege 2018“ Hannover quasi vor der Haustür stattfindet, ist es klare Sache, dass auch die Kursana Villa mit einem Stand vertreten war. Die immer weitere Verbesserung der Pflege und das Gewinnen neuer Kräfte für diese schöne, aber auch schwere Aufgabe stand überall im Mittelpunkt. Dazu wurden die verschiedensten Formen und Methoden genutzt. Und um auch möglichst viele Interessenten anzulocken, gab es am Kursana Stand unter anderem eine Videoaktion. Die Besucher konnten sich dort als Pflege-Fee oder Pflege-Biene verkleiden und filmen lassen. Und sofort am Stand wurde aus dem Film ein Daumenkino erstellt und ausgedruckt.
Somit war auch gleich der Anknüpfungspunkt für ein Gespräch bei der ebenfalls am Stand befindlichen Stellenbörse gegeben. Mit viel Informations- und Anschauungsmaterial ausgerüstet, verließen die Besucher den Stand.
Besonders stolz waren die Kursana-Aussteller, als sich eine Delegation von spanischen Senioreneinrichtungen nicht nur am Stand informierte, sondern auch der Kursana Villa einen Besuch abstattete. Direktorin Melanie Heuerding-Josephowitz führte die Gäste durch das Haus. Die Besucher zeigten sich begeistert über die selbstbestimmten Lebensbedingungen und die Freizeitmöglichkeiten der Senioren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.