Anzeige

TUS Wettbergen: Beach - Tennis - Turnier 2012

Jung und Alt im Einklang: Eltern und Kinder vergnügen sich auf der Beachvolleyballanlage (Foto: Tennissparte der TUS Wettbergen)
Am Samstag den 09.06.2012 fand das alljährliche Beachtennisturnier, das dieses Jahr zum dritten Mal ausgetragen wurde, mit anschließender Sommerparty auf der Anlage der TuS Wettbergen statt.

Der Wettergott hatte diesmal ein Einsehen und beste Voraussetzungen geschaffen um bei tollem Sommerwetter einen schönen und ereignisreichen Tag auf der Beachvolleyballanlage in Wettbergen zu verbringen. Bereits unter den ersten Helfern, die am Morgen den Aufbau der Tennisbeachanlage organisierten, wurde mit tollen Klängen und Musik entsprechendes Summerfeeling verbreitet. Ausreichend viel Sand, ein wunderschöner Tag mit Sonne bis zum Abend und viele gut gelaunte Menschen – eigentlich fehlte nur das Meer in Wettbergen. Die Rahmenbedingungen waren jedenfalls geradezu ideal für viele interessante Beachtennismatches.

Unsere Turnierleitung, Bettina Störmer, hatte wieder sehenswerte Spielpaarungen vorbereitet. Nahezu 5O Erwachsene und Jugendliche beteiligten sich mit großem Einsatz am Beachtenniscup 2012. Wer diese super Veranstaltung noch nicht miterlebt hat, mit welcher Freude und Begeisterung hier Beachtennis auf Sand gespielt wurde, sollte sich diese Veranstaltung bereits für das nächste Jahr unbedingt vormerken.

38 Spiele im doppelten KO-System mussten am Turniertag ausgetragen werden. Es kam zu spannenden Matches und tollen Ballwechseln, bei dem der eine oder andere mit tollen „Beckerhechts“ im Sande zu liegen kam.

Nach langen und nicht nur spannenden, sondern geradezu hochklassigen Spielen gewannen im Finale der Hauptrunde unsere international erfahrenen Favoriten Dominik Fitz mit Ingo Kaufmann gegen unsere Jungstars Maximilian Hölscher und Leon Hentjes-Rautenberg. In der Nebenrunde standen sich im Finale Lorenz Bause mit Maxi Stock gegen unsere jungen Damen Lea Störmer mit Emily Willer gegenüber, die im Nebenrundenfinale ebenfalls triumphieren konnten.

Die Sieger wurden im Anschluss an diesen schönen Tag, mit Unterstützung durch tolle Sachgeschenke von Bruno Lingenau & Frank Buchholz, ausgiebig gefeiert. Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen.

Am Abend, im Anschluss an den Beachtenniscup, ging es weiter mit dem Sommerfest der Tennisabteilung auf der Tennisterrasse. Mit einem leckeren Barbecue, frisch gezapftem Bier und natürlich der Vorbereitung auf das 1. EM-Deutschlandspiel ging ein wirklich ereignisreicher Beach-Tennistag zu Ende.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und hoffen auf genauso viel Spaß und Spannung.

Die Tennisabteilung bedankt sich bei der Chef-Organisatorin Katja Samjeske und allen fleißigen Helfern und Unterstützern dieses Events, insbesondere auch den Betreibern des Restaurants am Sportpark für die freundliche Versorgung mit Speisen und Getränken.

Ein weiterer Dank geht an die Volleyballabteilung, die es uns ermöglicht hat, dieses Event durchzuführen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.