Anzeige

Damals in Döhren: Oldtimer an der Haltestelle Fiedelerstraße

Die alte Haltestelle mit Oldtimer im September 1996.
Hannover: Döhren | Der jetzige Hochbahnsteig der Haltestelle Fiedelerstraße in Döhren ist noch gar nicht so alt (und musste doch im vergangenen Jahr schon renoviert werden). Früher lag die Straßenbahnhaltestelle nördlich daneben und begann an der Kreuzung der Willmerstraße. Für die Geschäftsleute der Fiedelerstraße war die Situation ideal. Die Fußgängerströme wurden direkt an ihren Läden vorbeigeleitet. Nachdem der Hochbahnsteig etwas nach Süden rückte, beklagten sie dann auch rasch Umsatzeinbußen. Doch sie protestierten gegen die Pläne erst, als alles schon beschlossen und nicht mehr abänderbar war.

Die beiden Aufnahmen von Ende September 1996 zeigen die frühere Situation an der Haltestelle Fiedelerstraße. Anlass war eine besondere Aktion. Ein historischer Straßenbahnwagen war aus dem Üstra-Depot an der Thurnithistraße geholt worden und startete von Döhren aus zu einer Oldtimer-Fahrt durch die Stadt.

Seit über 40 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv aus dem Stadtbezirk geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse.
2
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.