Anzeige

Speicherkarte verloren und jetzt auf Fahndungsliste

Foto: Polizei Gütersloh (Foto: Foto: Polizei Gütersloh)
Mann filmt Kindesmissbrauch



Aktualisiert am 04. Mai 2019, 09:42 Uhr

Die Polizei in Gütersloh sucht einen Unbekannten, der eine Speicherkarte mit selbst gedrehten Szenen eines Kindesmissbrauchs verloren haben soll.
Der Mann habe in einem Wald bei Halle in Westfalen eine Tasche zurückgelassen, in der sich die Speicherkarte befunden habe, berichtete eine Polizeisprecherin am Freitag.

Hinweise zu diesem Mann nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Link mit Artikel: Mitteldeutsche Zeitung

Bei der Auswertung stießen die Ermittler auf die selbst erstellten Filmaufnahmen. Der Mann, von dem am Freitag Fotos veröffentlicht wurden, sei mit einem schwarzen E-Bike unterwegs gewesen.
Die Polizei bittet um Hinweise auf die Identität des Unbekannten. © dpa
0
10 Kommentare
33.648
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 05.05.2019 | 00:45  
10.438
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 05.05.2019 | 08:52  
1.880
Dieter Elmer aus Bobingen | 05.05.2019 | 10:19  
37.578
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 05.05.2019 | 13:12  
10.438
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 05.05.2019 | 13:18  
3.417
Renate Schuparra aus Duisburg | 05.05.2019 | 14:52  
11.993
Jost Kremmler aus Potsdam | 05.05.2019 | 20:45  
10.438
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 06.05.2019 | 18:00  
37.578
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.05.2019 | 18:38  
9.332
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 06.05.2019 | 23:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.