Anzeige

Die Post schließt in der Abelmannstraße – Neueröffnung in der Landwehrstraße

Bald geht die Post hier nicht mehr ab: Ab September gibt es Briefmarken und Co. in der Landwehrstraße. Die Filiale in der Abelmannstraße schließt ihre Pforten.
Hannover: Döhren | Eine lange Posttradition endet in Döhren. Die Postfiliale in der Abelmannstraße wird zum Ende August ihre Pforten schließen. Dies teilte jetzt Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner den Mitgliedern des Bezirksrates mit. Auch SPD-Ratsfrau Christine Ranke-Heck bestätigte diese Informationen. Postalisch bleibt Döhren aber versorgt. Ein anderer Partner der Deutschen Post will in der Landwehrstraße 89 ein neues Ladenlokal eröffnen. Nach Auskunft von Bezirksbürgermesiterin Kellner wird ein nahtloser Übergang gewährleistet. Die gewohnten Schließfächer und den Briefkasten mit Spätleerung soll es am neuen Standort wieder geben

Die Abelmannstraße 14 und die Post gehörten über ein Jahrhundert zusammen. Seit dem 1. Oktober 1895 residierten Postbeamte schon unter dieser Anschrift in Döhren. Nur 1986 - als das alte Postgebäude abgerissen und durch den heutigen Neubau ersetzt wurde – mussten die Döhrener ihre Briefmarken in einem Ausweichquartier in der Landwehrstraße kaufen. Nicht zum ersten Male. Bevor die Post 1895 in die Abelmannstraße zog, bestand seit 1889 schon ein Postamt in der Landwehrstraße 42.

Wie es heißt, wird die Aufstellung eines Geldautomaten und eines Kontoauszugsdruckers von der Postbank am neuen Standort noch geprüft. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner appellierte aber schon in einem Schreiben an die Deutsche Post AG: „Bitte setzten Sie sich bei den zuständigen Stellen für die Beibehaltung auch des Geldautomaten - wird nach meinen Beobachtungen gut genutzt - und des Kontoauszugsdruckers ein.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
4.454
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 25.07.2017 | 21:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.