Anzeige

Fußgängerüberweg in Mittelfeld: Bezirksrat traf sich zum Ortstermin

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Kellerbrand in Döhren  von Andreas Heisler

Sanfter Riese in Mittelfeld -...  von Katja W.

Laatzen - Nachbarschaft  von Uwe Nortmann

Damals in Döhren: Als der...  von Jens Schade

Ähnliche Beiträge

1 Bild

In aller Stille: Bezirksrat Döhren-Wülfel gedachte der Opfer von Krieg und Gewalt

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.11.2020 | 38 mal gelesen

Hannover: Döhren | Keine Ansprache, keine Musik: wegen Corona gedachte der Bezirksrat Döhren-Wülfel am Volkstrauertag in aller Stille den Opfern von Gewalt und Krieg. Mehr auf Stadtreporter.de

1 Bild

Schaustellergewerbe, Stoppschilder, Holländischer Pavillon: Themen im Juli im Bezirksrat Döhren-Wülfel

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.07.2020 | 28 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Die SPD möchte das Schaustellergewerbe in der Corona-Krise unterstützen, die CDU wünscht Stoppschilder an der Peiner Straße und die Stadtverwaltung will einen Vertrag mit dem Investor für das Bauprojekt Holländischer Pavillon: Themen in der Juli-Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel. Mehr auf Stadtreporter.de

1 Bild

Bezirksrat Döhren-Wülfel: Es gab wieder Poller-Alarm

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.07.2020 | 36 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Die Absperrstangen am Westende der Güntherstraße im Stadtteil Waldhausen beschäftigen immer noch die Ortspolitiker. Die CDU unternahme einen erneuten Anlauf in ihrem Kampf gegen die Poller, scheiterte jedoch an der überwiegenden Mehrheit der Ortspolitiker mit ihrer Forderung nach einer Ortsbesichtigung. Mehr zu Absperrpoller und dem Bauprojekt "Am Brabrinke" auf Stadtreporter.de