Anzeige

Bezirksrat Döhren-Wülfel: SPD schlägt einen digitalen Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten im Stadtteil vor

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Kellerbrand in Döhren  von Andreas Heisler

Sanfter Riese in Mittelfeld -...  von Katja W.

Laatzen - Nachbarschaft  von Uwe Nortmann

Damals in Döhren: Als der...  von Jens Schade

Ähnliche Beiträge

1 Bild

SPD-Bezirksratsfraktion macht auf Gefahrenquelle am Bahndamm aufmerksam

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 02.10.2020 | 39 mal gelesen

Hannover: Seelhorst | „Das ist super gefährlich!“ Die Bezirksratsmitglieder Brigitta Miskovic und Willi Lindenberg (beide SPD) haben nachgeschaut. Das Loch im Zaun am Bahndamm neben dem Hohen Weg (Stadtteil Seelhorst) ist immer noch da. „Die Eisenbahngleise sind damit frei zugänglich“, sagen sie und sind froh, dass hier bislang noch kein Unglück geschehen ist. Auf der Tagesordnung des Bezirksrates Döhren-Wülfel am nächsten Donnerstag steht dann...

1 Bild

Bezirksrat stritt über Park & Ride in Mittelfeld

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.07.2020 | 24 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Wo sollte man am besten in Mittelfeld einen Park & Ride-Parkplatz anlegen? Die Ansichten im Bezirksrat Döhren-Wülfel gingen auseinander. Mehr im Bericht auf Stadtreporter.de

1 Bild

Neues Gesicht im Bezirksrat Döhren-Wülfel: Willi Lindenberg ist mit dabei 1

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.07.2020 | 540 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Jetzt ist Willi Lindenberg (geb. 1952) in den Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel nachgerückt und verstärkt die SPD-Fraktion. Lindenberg war lange Jahre als Arbeitsdirektor im ÜSTRA-Vorstand tätig. Auf der Juli-Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel am gestrigen Donnerstagabend im Saal des Freizeitheims Döhren verpflichtete Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner den frischgebackenen Kommunalpolitiker und überreichte ihm als...