Anzeige

Seemanns-Chor Hannover - Herbstkonzert am 14.10.2017

Der Seemanns-Chor Hannover lädt ein zum Herbstkonzert
Hannover: Freizeitheim Döhren |

Eine Seefahrt, die ist lustig ...


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

Wie immer zur bunten Jahreszeit, hat der Seemanns-Chor Hannover im Freizeitheim Döhren zu seinem traditionellen Herbstkonzert eingeladen und über 400 Besucher sind dieser Einladung, trotz der spätsommerlichen Temperaturen, gefolgt. Der Chor wurde dieses Mal von Hans Hartmann geleitet, da Bernd Wittenberger krankheitsbedingt leider ausgefallen ist. Mit einem bunten Strauß maritimer Klänge, konnte der Seemanns-Chor Hannover die anwesenden Zuschauer in den Bann ziehen und begeistern.

Es wurde fröhlich in den Reihen geschunkelt und das eine oder andere Lied vom Publikum heiter mitgesungen. Wir bedanken uns für die wundervolle Unterstützung und den kräftigen Applaus.

Ein besonderes Highlight war der Gastauftritt von Frau Anne Gahbler, die mit dem Lied von Lolita "Seemann, lass das Träumen" und dem Lale Andersen Klassiker " Lili Marleen" das Publikum verzaubert hat. Ganz lieben Dank für diesen grandiosen Auftritt Anne. Es war ein wunderschöner musikalischer Nachmittag und ein gelungenes Herbstkonzert.

Schon jetzt freuen wir uns sehr auf den nächsten Auftritt vor heimatlicher Kulisse im Freizeitheim Döhren. Der Seemanns-Chor Hannover wird am 04. März 2018 ein Benefizkonzert für die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger veranstalten und wir hoffen Sie wieder als Gast begrüßen zu dürfen.

Schiff Ahoi!

Internetauftritt Seemanns-Chor Hannover

Vielen Dank an Werner Z. vom Seemanns-Chor Hannover für die Bereitstellung der hier gezeigten Fotos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.