Anzeige

Damals in Waldhausen: Ende Juli 1988 bekam die Timotheus-Gemeinde einen neuen Seelsorger

Festgottesdienst im Juli 1988 zur Amtseinführung des neuen Pastors
Hannover: Waldhausen | Am letzten Sonntag des Monats Juli 1988 kam die Gemeinde der ev.-luth. Timotheus-Gemeinde in Waldhausen zu einem Festgottesdienst zusammen. Mit Pastor Michael Wöller wurde nun ein neuer Seelsorger in sein Amt eingeführt. Zehn Monate lang hatte die Kirchengemeinde mit einer vakanten Pfarrstelle leben müssen. Denn schon im Oktober 1987 war Vorgänger Pastor Dr. Dietrich Correns in den Ruhestand getreten. Anbei ein paar Aufnahmen von den damaligen Ereignis.

Seit weit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse oder erkennt sich auf einem der alten Fotos sogar wieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.