Anzeige

"Essbare Dächer" und "Teiche auf dem Dach": Faszinierende Umwelt-Radtour des ADFC Langenhagen

Die Radtour: Beginn am Rathaus Langenhagen, Ende und Ausklang an Langenhagens Strandbar "Seaside". Alle Bilder Copyright © http://www.ADFC-Langenhagen.de
Hannover: Ewald Bedachungen | Ökologie

Es geht ja doch:
Frische Luft in die Stadt!


Jörg Ewald ist Geschäftsführer des Dachdeckerbetriebes http://www.EwaldBedachungen.de:

ER bringt durch seine Art, Bedachungen "anders" zu machen, nicht nur frische Luft in die Städte: Auf den Dächern lässt sich auch was ernten, denn es wachsen dort unter anderem Kräuter wie Schnittlauch und Boretsch, und auch Gemüse wie Tomaten und Obst wie Aprikosen lassen sich dort ernten:
Auf dem Dach!

Zusätzlich hat er auf dem Dach Lehmkuhlen für Schwalben, einen Speicherteich, selbstausrichtende Solar-Anlagen, eine komfortable Sitzecke und mehr untergebracht ...

Die Radfahrgruppe bedankt sich bei Herrn Ewald nicht nur für seine interessanten und humoristischen Erläuterungen, sondern besonders für sein Engagement für die Umwelt, das einen selber zum Nachdenken - und ZUM EIGENEN HANDELN - bringt ...


Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen hatte sich am Donnerstag, 27. April 2017, bei prima Radfahrwetter diesen Betrieb als Ziel für eine Radtour vorgenommen: Auf "grünen Wegen" ging es zunächst zur Besichtigung des Betrieben, um dann anschließend direkt nebenan in der Kantine der Stadtwerke Hannover / Stammestraße 105 gemeinsam, preiswert und gut zum Mittag zu essen:
Nach dem Rückweg durch die Eilenriede und den Stadteil List ging es zum Radtour-Abschluss in Langenhagens Strandbar "Seaside" am Silbersee.


Selber mal auf dem Rad mitfahren?
Für Gäste und ADFC-Mitglieder:
Tourenprogramm der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.


- - - -

Bildnachweis:

Bild 1: http://wwww.ADFC-Langenhagen.de / Google Maps / Runtastic
Bilder 2 bis 56: Elke & Wolfgang Maaß
Bilder 57 bis 70: Dr. Reinhard Spörer
Bilder 71 bis 73: Rolf Linnhoff
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.